Alte Bausubstanz, hohe Pensionen und Stadtteilarmut: Dem Krankenhaus Groß-Sand droht das Aus

Gaby Pöpleu, Wilhelmsburg. „Insel der Menschlichkeit“ nennen die bisherigen Eigentümer, die katholische St. Bonifatius-Kirchengemeinde, das Krankenhaus Groß-Sand. Doch dem menschlichen Ansatz in der Medizin könnte es bald vorbei sein. Hohe Pensionsversprechen, alte Bausubstanz und...

Was wird aus dem Museum Elbinsel Wilhelmsburg?

Umbauarbeiten können erst mit neuen Betreiber beginnen Karin Istel, Wilhelmsburg. Sie stammt aus dem Jahr 1903: die Denkschrift zur Erinnerung an die Einweihung des Wilhelmsburger Rathauses. Vor wenigen Tagen wurde sie dem Verein „Museum Elbinsel Wilhelmsburg“...

Achtung: Abzocke beim Sperrmüll!

Stadtreinigung Hamburg warnt: Private Firmen kassieren für Entsorgung ordentlich ab Gaby Pöpleu, Hamburg In den vergangenen Wochen gingen häufiger als sonst Beschwerden bei der Stadtreinigung SRH über extrem teure Sperrmüllentsorgungen ein. Es stellte sich heraus: Die...

Fast 12 Millionen Menschen hatten bis Dienstag die Corona-Warn-App installiert

Gaby Pöpleu, Hamburg. Seit gut einer Woche ist die Corona-Warn-App der Bundesregierung am Start, bis Dienstag luden sich 11,8 Millionen Bundesbürger die App herunter. Damit können sie nachvollziehen, ob sie in der Nähe eines...

Elbtunnel: Vollsperrung wegen neuer Verkehrssoftware vom 20. Juni, 21 Uhr, bis 21. Juni, 10...

Gaby Pöpleu, Hamburg. Weil die A7 auf weiten Strecken achtspurig ausgebaut und in Teilen saniert oder neu gebaut werden muss, wird schon lange nördlich und südlich des Elbtunnels gebaut. Jetzt beginnt eine neue Bauphase:...

Hédi Bouden hat mit seinen Schülern viele preisgekrönte Projekte entwickelt

Karin Istel, Wilhelmsburg. Wäre es nach seinem Lehrer gegangen, wäre Hédi Bouden heute Schaufensterdekorateur bei Karstadt in Harburg. Doch der damals 15-Jährige hatte andere Pläne: Er machte sein Abitur und studierte. Heute ist er...

Kein Geld für eine Schutzmaske

Sabine Langner, Hamburg-Süd. Helga T. (Name der Redaktion bekannt) ist verzweifelt. Die 64-Jährige traut sich nicht mehr aus ihrer Wohnung in der Eddelbüttelstraße. Sie hat Angst vor einer Infektion mit Corona – und keine...

Entlang der B73 könnten auch neue Wohnungen entstehen – aber nicht vor 2028

Andreas Göhring, Süderelbe. Bis zu 35.000 Fahrzeuge donnern täglich über die B73. Autofahrer, Anwohner, Fußgänger – alle sind genervt. Mit dem jetzt beschlossenen Bau der A26-Ost, der Verbindung zwischen A7 und A1 – könnte sich...

Die Pläne des Vereins Hamburg Towers: „Wir wollen der ETV der Elbinsel werden“

Nächstes Ziel: Großsportverein – und das halten andere Wilhelmsburger Clubs davon Olaf Zimmermann, Hamburg-Süd. Die Hamburg Towers sind auf dem Weg zum Großsportverein. „Wir wollen die Angebotsvielfalt auf der Elbinsel steigern“, sagt Towers-Geschäftsführer Jan Fischer. Die...

Wohnprojekt Fährstraße 115 in Gefahr: Stadt will Vorkaufsrecht nutzen

Ch. v. Savigny, Wilhelmsburg. Den Bewohnern des Eckhauses Fährstraße/Hafenrandstraße muss die Nachricht der Umweltbehörde vorgekommen sein wie ein ganz schlechter Aprilscherz. „Die Idee, das Haus abzureißen, ohne das eine konkrete Planung für das weitere Vorgehen...