Einfach den Alltag vergessen

Kurzreisetipp des Monats: Mini-Kreuzfahrten nach Oslo und ins Baltikum Siegmund Borstel, Hamburg Schon Mini-Kreuzfahrten auf den Routen von Kiel nach Oslo oder ins Baltikum nach Klaipéda vermitteln echtes Kreuzfahrtambiente. Auf der Fahrt nach Oslo laden...

Die MS Wilhelmsburg – ein echter Hingucker

WILHELMSBURG. Die Hadag-Linienfähren im Hamburger Hafen ziehen mit ihren vielfältigen Lackierungen viele Blicke auf sich. Ganz besonders sticht dabei die „MS Wilhelmsburg“ ins Auge, die neuerdings im magentafarbenen Design der Containerreederei ONE (Ocean Network...

Neues Gebets- und Waschhaus eingeweiht

Friedhof Finkenriek: Wegen der geplanten A26 Ost wird das muslimische Gräberfeld verlegt Olaf Zimmermann, Wilhelmsburg Im Mai 2019 wurde auf dem Friedhof Finkenriek mit den Bauarbeiten für ein neues Gebets- und Waschhaus begonnen. Jetzt ist es...

Lehmbau-Festival in Wilhelmsburg

Siegmund Borstel, Wilhelmsburg Wegen der Corona-Pandemie musste das Lehmbau-Festival verschoben werden, jetzt steht ein neuer Termin fest. Ab dem 20. August darf vor der S-Bahnstation Wilhelmsburg wieder geknetet, modelliert und glattgestrichen werden. Veranstalter der Mitmachaktion „Bauen...

Stadtteilbücherei muss umziehen

Jetziger Standort Slomanstraße bis Mai 2021 gesichert – Bezirk sucht neue Räume im Stadtteil Christopher von Savigny, Veddel Aufatmen auf der Veddel: Die seit gut 20 Jahren gemeinnützig betriebene Stadtteilbücherei in der Schule auf der...

Chöre kämpfen ums Überleben. Ein Gespräch mit Angelika Eilers, Präsidentin des Chorverbandes Hamburg

Olaf Zimmermann, Hamburg. Nach mehreren Wochen coronabedingter Pause öffnen immer mehr Hamburger Kultureinrichtungen ihre Türen für das Publikum. Ob Museum oder Ausstellungshaus, Auto- oder Programmkino, Theater oder Konzert, Bücherhallen oder Stadtteilkultur – in Hamburg...

Zeidlerstraße: In der Wohnung von Eva Markowsky ist es laut wie auf einer Baustelle

Gaby Pöpleu, Wilhelmsburg. Eva Markowsky ist mit ihren Nerven am Ende. Tag ein, Tag aus piept, kracht und rumpelt es vor dem Fenster ihrer Wohnung in der Zeidlerstraße. Hinter dem Haus werden zwischen Zeidlerstraße...

Alte Bausubstanz, hohe Pensionen und Stadtteilarmut: Dem Krankenhaus Groß-Sand droht das Aus

Gaby Pöpleu, Wilhelmsburg. „Insel der Menschlichkeit“ nennen die bisherigen Eigentümer, die katholische St. Bonifatius-Kirchengemeinde, das Krankenhaus Groß-Sand. Doch dem menschlichen Ansatz in der Medizin könnte es bald vorbei sein. Hohe Pensionsversprechen, alte Bausubstanz und...

Was wird aus dem Museum Elbinsel Wilhelmsburg?

Umbauarbeiten können erst mit neuen Betreiber beginnen Karin Istel, Wilhelmsburg. Sie stammt aus dem Jahr 1903: die Denkschrift zur Erinnerung an die Einweihung des Wilhelmsburger Rathauses. Vor wenigen Tagen wurde sie dem Verein „Museum Elbinsel Wilhelmsburg“...

Neues Zuhause für die Natur

Firma Otto Meyer mit dem ersten Umweltsiegel „Naturfreundliches Firmengelände“ ausgezeichnet WILHELMSBURG. Zwei Jahre dauerte es von der ersten Idee bis zum blühenden Wildblumenhang: Heute findet man auf dem Firmengelände des Eisenwarenhändlers Otto Meyer & Co....