Verkauf des Wilhelmsburger Stadtteilkrankenhauses Groß-Sand steht bevor – was erwartet die Stadt vom...

Olaf Zimmermann, Wilhelmsburg.  Wie laufen die Gespräche über die Zukunft des von der Schließung bedrohten Krankenhauses Groß-Sand? Die so genannte Lenkungsgruppe, in der Sozialbehörde, Erzbistum, Krankenkassenverbände und Bezirksamt Hamburg-Mitte versuchen wollen, eine tragfähige Lösung...

Wie sicher sind Schulen?

Corona-Pandemie: Infektionszahlen steigen - Schulbehörde hält am Präsenzunterricht fest Olaf Zimmermann, Hamburg Zehn Tage Lockdown light. Die Beschränkungen werden in Hamburg weitgehend eingehalten, doch die Infektionszahlen steigen wie erwartet weiter. An Schulen, aber auch wieder in...

Elbe-Wochenblatt-Kalender vergriffen

Hamburg. Vielen Dank für die tolle Resonanz: Aufgrund der großen Nachfrage nach dem Wandkalender des Elbe Wochenblatts ist dieser bereits vergriffen. Aus diesem Grund kann der Elbe Wochenblatt Verlag interessierten Leserinnen und Lesern auch...

Nur noch zehn Personen

Neue Regeln: Private und öffentliche Treffen eingeschränkt, Laternenumzüge abgesagt, aber: Schulen bleiben offen Gaby Pöpleu, Hamburg Die zweite Welle schwappt über Hamburg: Im Sieben-Tage-Durchschnitt stecken sich täglich mehr als 97,5 Menschen je 100.000 Einwohner neu mit dem...

Corona: Zwölf Schulklassen in Quarantäne

Olaf Zimmermann, Hamburg. Seit Ende der Sommerferien läuft in Hamburg das Experiment „Normaler Schulunterricht in Zeiten der Pandemie“. Masken- und Abstandsregeln gelten eingeschränkt. Seitdem wurden in Schulen 69 Corona-Infektionen festgestellt: 63 bei Schülern, 6...

Corona: Wieder mehr Infektionen

Abstands- und Hygieneregeln werden weniger beachtet – Quarantäne für Rückkehrer aus Risikogebieten – Schulen starten ab Donnerstag mit regulärem Unterricht Olaf Zimmermann, Hamburg-Süd Die Ruhe der vergangenen Wochen war trügerisch. Jetzt hat sich das Coronavirus zurückgemeldet...
video

Kaimauern im Hamburger Hafen

EW/HPA. Kaimauern sind für einen Hafen von großer Bedeutung. Hier legen die Schiffe zum Be- und Entladen an. Es sind Riesenbauwerke, vergleichbar mit einem 12-14-geschossigen Hochhaus - wobei das meiste unter Wasser und daher...

Chöre kämpfen ums Überleben. Ein Gespräch mit Angelika Eilers, Präsidentin des Chorverbandes Hamburg

Olaf Zimmermann, Hamburg. Nach mehreren Wochen coronabedingter Pause öffnen immer mehr Hamburger Kultureinrichtungen ihre Türen für das Publikum. Ob Museum oder Ausstellungshaus, Auto- oder Programmkino, Theater oder Konzert, Bücherhallen oder Stadtteilkultur – in Hamburg...

Alte Bausubstanz, hohe Pensionen und Stadtteilarmut: Dem Krankenhaus Groß-Sand droht das Aus

Gaby Pöpleu, Wilhelmsburg. „Insel der Menschlichkeit“ nennen die bisherigen Eigentümer, die katholische St. Bonifatius-Kirchengemeinde, das Krankenhaus Groß-Sand. Doch dem menschlichen Ansatz in der Medizin könnte es bald vorbei sein. Hohe Pensionsversprechen, alte Bausubstanz und...

Was wird aus dem Museum Elbinsel Wilhelmsburg?

Umbauarbeiten können erst mit neuen Betreiber beginnen Karin Istel, Wilhelmsburg. Sie stammt aus dem Jahr 1903: die Denkschrift zur Erinnerung an die Einweihung des Wilhelmsburger Rathauses. Vor wenigen Tagen wurde sie dem Verein „Museum Elbinsel Wilhelmsburg“...