Bahnübergang Dritte Meile: Für Bahn und Behörden ist alles ok

Der Bahnübergang „Dritte Meile“ in Fischbek wird weiterhin nur durch eine automatische Halbschranke gesichert. Verkehrsbehörde und die DB Netzt AG sehen keinen Anlass, an diesem Zustand etwas zu ändern. Auch der Tod einer 87...

Frauenfußball-Kreisliga: Viktoria Harburg besiegt ESV Einigkeit II

Frauenfußball beim FC Viktoria Harburg – da suchte man lange vergeblich nach Angeboten. Erst vor ein paar Monaten hat sich das geändert, denn die 1. Damen vom FSV Harburg-Rönneburg wechselte komplett zum Ortsnachbarn an...

Fußball Bezirksliga-Süd: Spielausfälle sorgen für chaotische Saison

Eigentlich ist ein unauffällig abgelaufenes Bezirksliga-Fußballspiel zwischen dem FC Bingöl und Mesopotamien (0:3) keine Nachricht. Betrachtet man die Tabelle und das, was sich daraus ablesen lässt, etwas genauer, wird aber schon eine Nachricht daraus. Keine...

Melanie Leonhard neue Vorsitzende der Hamburger SPD

Die neue Hoffnungsträgerin der Hamburger SPD kommt aus dem Hamburger Süden. Auf dem Landesparteitag im Wilhelmsburger Bürgerhaus wurde Sozialsenatorin Melanie Leonhard, eine gebürtige Wilhelmsburgerin, mit 94,6 Prozent der Stimmen zur Vorsitzenden gewählt. Die in...

Ostern

Frohe und Friedliche Ostern auf der ganzen Welt wünsche ich allen Lesern des Elbewochenblatt

30.04.2018: Suedlese/Harburger Auslese – Lesung in der Kulturwerkstatt Harburg

Montag, 30.04.2018, 19:30 Uhr Dunkler als erlaubt Autorenlesung mit Leona Stahlmann Geboren 1988 in Fulda. Studium der Literaturwissenschaft und Buchwissenschaft in Mainz. Nach Stationen als Drehbuchautorin, im Lektorat des Verlags der Autoren, beim Aufbau Verlag und als...

28.04.2018: Konzert in der Kulturwerkstatt Harburg

Sonnabend, 28.04.2018, 20:00 Uhr M4U: The LOU REED Songbook M4U ist keine Coverband, spielt aber aus Lust und Leidenschaft die Stücke von Lou Reed. M4U präsentiert eine musikalische Reise durch die Klassiker wie „Sunday Morning“, „Sweet...

Neuwieden-Taler: Kandidaten gesucht. Vorschläge können bis 31. März eingereicht werden

Wer hat sich um den Stadtteil Neuwiedenthal verdient gemacht? Noch bis zum 31. März können Kandidaten für den Neuwieden-Taler vorgeschlagen werden, den vom Stadtteilmarketing vergebenen Ehrenpreis für besonderes Engagement. Als Kandidaten kommen Neuwiedenthaler...