Jörg Geffke neuer König der Harburger Schützengilde

Von Niels Kreller. Die Harburger Schützengilde hat einen neuen König: Um 17.45 Uhr holte am Sonnabend Jörg Geffke mit dem 1.382. Schuss den Rumpf des hölzernen Vogels herunter. Das Nachsehen hatten Alfred Gögel und Timm...

Katholische Schulen: Gremien des Erzbistums empfehlen Ende der Verhandlungen

Die Hoffnung, fünf von der Schließung bedrohte katholischen Schulen mit Hilfe der Hamburger Schulgenossenschaft weiterbetreiben zu können, hat einen mächtigen Dämpfer erhalten. Gremienvertreter des Erzbistums haben sich dafür ausgesprochen, die laufenden Verhandlungen mit der...

Ladys spielen die Liebe: von Bach bis Grönemeyer

Heinrich Sierke, Hamburg Ausverkaufte Häuser in Europa, Asien und den USA, ein Klassik-Echo und auf YouTube ein über 22-Millionen-Hype mit der instrumental-akrobatischen Adaption von Vivaldis „Sommer“: das Hamburger Klassikquartett Salut Salon ist weiter auf Erfolgskurs....

Wie steht’s um die Harburger Schützengilde? Interview mit Ingo Mönke, Mitglied der Gilde-Deputation

Von Niels Kreller. Momentan kämpft die Gilde gegen den Zeitgeist. Zur großen Party im Festzelt mit N-Joy-Moderator Jens Hardeland kamen am Sonnabend gerade einmal 200 Besucher.  Im Wochenblatt-Interview nimmt Ingo Mönke, Mitglied des Gilde-Vorstands -...

Leichtathletik: Wiebke Baseda (Grün-Weiß Harburg) stellt einen neuen deutschen Rekord im Siebenkampf auf

Die Harburger Leichtathletik-Senioren präsentierten sich in ihren ersten Wettkämpfen der Freilauft-Saison in glänzender Verfassung: Vor allem das Ehepaar Wiebke und Heinz Baseda sahnte bei den Hamburger Landesmeisterschaften ab. Die Wettkämpfe wurden als gemeinsame Meisterschaften...

König Jens dankt ab. Sinstorfer Schützen feiern am 22./23. Juni ihr Schützenfest

Nur noch wenige Tage darf der amtierende König Jens Lange mit seiner Frau Birgit die Sinstorfer Schützen regieren: Am Freitag, 22. Juni, und Sonnabend, 23. Juni, feiern die Sinstorfer ihr Schützenfest in der Schießsportstätte...

Statt der KulturWerkstatt kümmert sich jetzt derder Museumshafen Harburg um den Kulturkran

Der gelbe Kran im Binnenhafen „hat einen neuen Verein“. Statt der KulturWerkstatt kümmert sich jetzt der Museumshafen Harburg um den unter Denkmalschutz gestellten Liebherr-Portalkran aus dem Jahr 1972. Hannelore Mulch (Mulch Güterservice) hatte den...

Heimfeld feiert! Am Sonnabend, 23. Juni, steht das 25. Stadtteilfest auf dem Programm

Einmal im Jahr wird in der Friedrich-Naumann-Straße und Woellmerstraße so richtig gefeiert. Organisiert vom Treffpunkthaus, unterstützt von Anwohnern und Firmen, findet ein großes, nicht-kommerzielles Fest statt. Am Sonnabend, 23. Juni, steht bereits die 25....

Was tun, wenn der Geldautomat spinnt?

Fred Richters (65) Chancen stehen schlecht, aber aufgeben kommt für ihn nicht in Frage. Der Marmstorfer Rentner streitet mit der Sparda Bank über 1.000 Euro. Was ist passiert? Am 2. Mai ging Richter in die...

Freie Sportvereinigung Harburg-Rönneburg feiert 125-jähriges Bestehen

Die Freie Sportvereinigung Harburg-Rönneburg von 1893 e.V. hat in diesem Jahr ihr 125-jähriges Vereinsjubiläum. Dieses Jubiläum wird am Sonnabend, 16. Juni, mit einem Sportfest auf der Sportanlage Wilstorfer Höh, Wasmerstraße, gefeiert. ein. Auf dem...