Tun die Behörden zu wenig gegen Leerstand?

Von Reinhard Schwarz. Die Reeperbahn im Winter: Obdachlose suchen Schutz vor dem kalten Nieselregen. Auch in Nebenstraßen sitzen Gruppen von drei, vier Menschen, eingehüllt in Decken und Schlafsäcke. Dabei wäre eine Lösung so nah:...

Das ändert sich 2021: Der Soli geht, die Grundrente kommt

Gaby Pöpleu, Hamburg. So ein Jahr wie das Corona-Jahr 2020 wollen wohl die meisten nicht nochmal erleben: Kranke, Tote, Lockdown, Kurzarbeit, finanzieller Ruin für viele. Die wichtigste Nachricht des Jahres ist daher klar: Demnächst...

Hamburg ist bereit

Sozialsenatorin Melanie Leonhard zeigte das Impfzentrum in der Hamburger Messehalle A3 KP FLÜGEL, Hamburg „Wir sind bereit, die Abläufe sind geprobt, was uns noch fehlt, ist der Impfstoff“, sagte Sozialsenatorin Melanie Leonhard im Rahmen eines Pressetermins...

Gottesdienste an Heiligabend im Hamburger Süden

Sabine Langner, Hamburg-Süd. Einmal im Jahr, an Heiligabend, sind Kirchen hierzulande immer rappelvoll. Doch wegen der Corona-Pandemie können Gottesdienste nicht in gewohnter Form stattfinden. Mindestabstände müssen eingehalten und Masken getragen werden. Gemeinsames Singen ist...

Rettung für St. Johannis-Turm

Bröckelnder Riese muss nicht abgerissen werden - Bund steuert 750.000 Euro zur Sanierung bei - Hamburg stellt Co-Finanzierung in Aussicht Olaf Zimmermann, Harburg. Welch ein Weihnachtsgeschenk. Der St. Johannis-Turm an der Bremer Straße muss doch...

B73: Vollsperrung an A7 Brücke Stader Straße

Bei Bauwerksprüfungen an der Brücke A 7 / Stader Straße hat der Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer (LSBG) Schäden an der Brücke gefunden, die die Verkehrssicherheit auf der B 73 beeinträchtigen könnten. Diese Schäden...

Harburg am Sand: Zu wenig Parkplätze für Behinderte

Sabine Langner, Harburg. Manfred P. (Name der Redaktion bekannt) leidet an einer unheilbaren Lungenkrankheit. Damit kommt der 75-Jährige einigermaßen klar, aber lange Wege sind nicht mehr drin. Genau deshalb hat er einen Schwerbehindertenausweis und...

Wie sicher sind Schulen?

Corona-Pandemie: Infektionszahlen steigen - Schulbehörde hält am Präsenzunterricht fest Olaf Zimmermann, Hamburg Zehn Tage Lockdown light. Die Beschränkungen werden in Hamburg weitgehend eingehalten, doch die Infektionszahlen steigen wie erwartet weiter. An Schulen, aber auch wieder in...

Elbe-Wochenblatt-Kalender vergriffen

Hamburg. Vielen Dank für die tolle Resonanz: Aufgrund der großen Nachfrage nach dem Wandkalender des Elbe Wochenblatts ist dieser bereits vergriffen. Aus diesem Grund kann der Elbe Wochenblatt Verlag interessierten Leserinnen und Lesern auch...

Nur noch zehn Personen

Neue Regeln: Private und öffentliche Treffen eingeschränkt, Laternenumzüge abgesagt, aber: Schulen bleiben offen Gaby Pöpleu, Hamburg Die zweite Welle schwappt über Hamburg: Im Sieben-Tage-Durchschnitt stecken sich täglich mehr als 97,5 Menschen je 100.000 Einwohner neu mit dem...