Wilstorf soll lebenswerter werden – Stadt stellt dafür Fördermittel bereit – Bewohner werden...

Olaf Zimmermann, Harburg Der Bereich Wilstorf/ Reeseberg wird aufgehübscht. Der Senat hat das 169 Hektar große Gebiet südöstlich der Harburger Innenstadt, in dem rund 13.000 Menschen wohnen, zum Fördergebiet erklärt. Bis Ende 2026 stehen jetzt...

Liebeserklärung an die kubanische Lebensfreude – The Bar at Buena Vista: Hommage an Musik...

Heinrich Sierke, Hamburg In ihren Stimmen und Erinnerungen glimmt das Feuer längst vergangener Tage: Die „Grandfathers of Cuban Music“ lassen mit ihrem musikalischen Zauber das Havanna der 1940er- und 1950er-Jahre aufleben. Weltweit haben die legendären...

Strenge Liebeslieder, zart gehaucht – Viele Künstler beim Kabarett-Fest in Alma Hoppes Lustspielhaus...

René Dan, Hamburg Ob Ilja Richter, Florian Schroeder oder Django Asül: Hochkarätige Künstler gratulieren Alma Hoppes Lustspielhaus im Rahmen des Kabarett-Festes 2020 zum 26. Geburtstag (siehe Infotext). Das Elbe Wochenblatt verlost drei Mal zwei Karten...

Rekordbesuch bei Marmstorfer Teichwette

Niels Kreller, Harburg. Besucherrekord am Sonntag bei der 20. Marmstorfer Teichwette. Rund 3.500 Zuschauer kamen, um zu schauen, wie sich Wettpate Lotto King Karl und Marmstorfs Schützenkönig Sebastian Winter trockenen Fußes in der Mitte...

Erste Hilfe für die Seele: das DRK-Kriseninterventionsteam

Siegmund Borstel/DRK, Hamburg-Süd. An 365 Tagen und Nächten im Jahr halten sich ehrenamtlich Aktive des Kriseninterventionsteams (KIT) Hamburg bereit. Sie stehen Menschen unmittelbar nach psychisch stark belastenden Erlebnissen wie Unfällen oder Gewalttaten zur Seite....

Benefizkonzert in der TUHH – mit dabei: Reinhold Beckmann und Gospeltrain

Sabine Langner, Harburg. Bereits zum zwölften Mal findet im Audimax I der Technischen Universität Hamburg (TUHH), Schwarzenberg – Campus 5, ein Benefizkonzert zugunsten der Knochenkrebsforschung statt. Wann? Am Sonntag, 2. Februar, ab 16 Uhr. Mit...

Biikebrennen in der Husumer Bucht

Horst Baumann, Hamburg. Einmal im Jahr, am 21. Februar, werden überall an der Nordseeküste Schleswig-Holsteins Feuer angezündet. Beim Biikebrennen, dem traditionellen Volksfest in Nordfriesland, verabschieden die Friesen heutzutage den Winter. Seit dem 17. Jahrhundert...

Bürgerschaftswahl: Workshop in Leichter Sprache in Harburg

HARBURG. Was macht die Hamburgische Bürgerschaft? Und wie funktioniert die Wahl genau? Mit diesen Fragen beschäftigt sich der Workshop „Hamburg und ich“ des Sozialkontors und der Harburger Volkshochschule anlässlich der Bürgerschaftswahl am 23. Februar...

Hans Leipelt, ein Wilhelmsburger Nazi-Opfer

Am Sonntag, 2. Februar, gibt es einen kostenlosen Rundgang auf den Spuren des Widerstandskämpfers Siegmund Borstel, Wilhelmsburg. Vor 75 Jahren, am 29. Januar 1945, ist Hans Leipelt im Gefängnis München-Stadelheim von den Nazis hingerichtet...

Wer erkennt sich wieder?

Schule Bennigsenstraße, Abschluss 1965: Klassentreffen geplant. Termin: 15. April HARBURG. Christel Meyer und Barbara Vrydaghs, beide Ehemalige der Schule Bennigsenstraße, möchten ein Klassentreffen organisieren. Gesucht werden Mitschüler, die die Schule von 1956 bis 1965 besucht...