Corona: Zwölf Schulklassen in Quarantäne

Olaf Zimmermann, Hamburg. Seit Ende der Sommerferien läuft in Hamburg das Experiment „Normaler Schulunterricht in Zeiten der Pandemie“. Masken- und Abstandsregeln gelten eingeschränkt. Seitdem wurden in Schulen 69 Corona-Infektionen festgestellt: 63 bei Schülern, 6...

Marias Ballroom macht (erstmal) zu

Im Wochenblatt-Interview spricht Heimo Rademaker über die Gründe Olaf Zimmermann, Harburg Mit Hilfe von Spendenaktionen, Straßenkonzerten und dem Verkauf von Getränken sowie einem Barbetrieb wollte Heimo Rademaker Marias Ballroom auch während der Corona-Pandemie offen halten. Doch...

Neben dem Kulturkiosk: Harburgs erster Kunstautomat

Siegmund Borstel, Harburg. Kultur macht süchtig! Das finden die Betreiber des Kulturkiosk Blohmstraße auch. Deswegen gibt es jetzt im Harburger Binnenhafen den ersten Kunstautomaten südlich der Elbe. Dort, wo einst Schiffsführer und Arbeiter der...

Wie auf dem Jahrmarkt

Ausnahme wegen Corona: Auf dem Rathausplatz haben Schausteller Karussell und Buden aufgebaut Niels Kreller, Harburg Straßenfeste und Schützenfeste müssen in diesem Jahr wegen der Corona-Pandemie ausfallen. Das ist für die Schausteller bitter, die mit Schmalzgebäck, Gegrilltem,...

Normaler Schulunterricht in Corona-Zeiten – Interview mit Schulsenator Ties Rabe

Olaf Zimmermann, Hamburg. Hamburg kehrt weitgehend zum regulären Schulbetrieb zurück. Ein wichtiger Schritt, beim Fernunterricht waren viele Schüler nicht erreichbar. Die Bildungsschere ging immer weiter auseinder. Trotzdem wirft die geplante Rückkehr zum gewohnten Schulunterricht...

Corona: Wieder mehr Infektionen

Abstands- und Hygieneregeln werden weniger beachtet – Quarantäne für Rückkehrer aus Risikogebieten – Schulen starten ab Donnerstag mit regulärem Unterricht Olaf Zimmermann, Hamburg-Süd Die Ruhe der vergangenen Wochen war trügerisch. Jetzt hat sich das Coronavirus zurückgemeldet...
video

Kaimauern im Hamburger Hafen

EW/HPA. Kaimauern sind für einen Hafen von großer Bedeutung. Hier legen die Schiffe zum Be- und Entladen an. Es sind Riesenbauwerke, vergleichbar mit einem 12-14-geschossigen Hochhaus - wobei das meiste unter Wasser und daher...

Chöre kämpfen ums Überleben. Ein Gespräch mit Angelika Eilers, Präsidentin des Chorverbandes Hamburg

Olaf Zimmermann, Hamburg. Nach mehreren Wochen coronabedingter Pause öffnen immer mehr Hamburger Kultureinrichtungen ihre Türen für das Publikum. Ob Museum oder Ausstellungshaus, Auto- oder Programmkino, Theater oder Konzert, Bücherhallen oder Stadtteilkultur – in Hamburg...

So geht Boxenstopp am Karnapp

Dieser Beitrag stammt aus der aktuellen Ausgabe unseres Magazins "Binnenhafen live"   Seit knapp 40 Jahren handelt Reifen Berweger mit Autoreifen SABINE LANGNER, HARBURG. Schweißperlen bilden sich auf der Stirn der jungen Frau in einem neuen weißen...

Ansbert Kneip dokumentiert die Entwicklung des Binnenhafens per Drohne

Dieser Artikel stammt aus der aktuellen Ausgabe unseres Magazins "Binnenhafen live" Folke Havekost, Harburg. Auch wenn man ihn von oben herab betrachtet, besitzt der Kulturkran im Harburger Binnenhafen seinen ganz eigenen Reiz. „Der Kran bietet...