Nur noch zehn Personen

Neue Regeln: Private und öffentliche Treffen eingeschränkt, Laternenumzüge abgesagt, aber: Schulen bleiben offen Gaby Pöpleu, Hamburg Die zweite Welle schwappt über Hamburg: Im Sieben-Tage-Durchschnitt stecken sich täglich mehr als 97,5 Menschen je 100.000 Einwohner neu mit dem...

Zu nah am Deich gebaut?

Wohnprojekt Fährstraße: Bewohner ziehen vor Gericht Ch. v. Savigny, Wilhelmsburg Im Streit um das Wohnprojekt Fährstraße 115 haben sich die Fronten verhärtet: Der Widerspruch der Bewohnerschaft gegen eine Enteignung durch die Stadt Hamburg wurde kürzlich vom...

Tauben züchten nicht erlaubt

Streit im Kleingartenverein am Neuländer Weg Sabine Langner, Hamburg-Süd Özkan Özden versteht die Welt nicht mehr: Seit sieben Jahren hat er eine Parzelle im Kleingartenverein am Neuländer Weg gepachtet. Seit drei Jahren züchtet der 51-jährige...

Corona: Zwölf Schulklassen in Quarantäne

Olaf Zimmermann, Hamburg. Seit Ende der Sommerferien läuft in Hamburg das Experiment „Normaler Schulunterricht in Zeiten der Pandemie“. Masken- und Abstandsregeln gelten eingeschränkt. Seitdem wurden in Schulen 69 Corona-Infektionen festgestellt: 63 bei Schülern, 6...

Bittere Bilanz: 156 Haustiere ausgesetzt

Tierschutzverein beklagt Skrupellosigkeit der Halter:  Ist der Urlaub wichtiger als der Hausgenosse? Gaby Pöpleu, Hamburg-West Sie heißen Tay, Britney oder Maya, werden erst umsorgt und ‘rausgeworfen, wenn der Urlaub naht: 156 vermutlich ausgesetzte Tiere wurden während...

Marias Ballroom macht (erstmal) zu

Im Wochenblatt-Interview spricht Heimo Rademaker über die Gründe Olaf Zimmermann, Harburg Mit Hilfe von Spendenaktionen, Straßenkonzerten und dem Verkauf von Getränken sowie einem Barbetrieb wollte Heimo Rademaker Marias Ballroom auch während der Corona-Pandemie offen halten. Doch...

Neben dem Kulturkiosk: Harburgs erster Kunstautomat

Siegmund Borstel, Harburg. Kultur macht süchtig! Das finden die Betreiber des Kulturkiosk Blohmstraße auch. Deswegen gibt es jetzt im Harburger Binnenhafen den ersten Kunstautomaten südlich der Elbe. Dort, wo einst Schiffsführer und Arbeiter der...

Wie auf dem Jahrmarkt

Ausnahme wegen Corona: Auf dem Rathausplatz haben Schausteller Karussell und Buden aufgebaut Niels Kreller, Harburg Straßenfeste und Schützenfeste müssen in diesem Jahr wegen der Corona-Pandemie ausfallen. Das ist für die Schausteller bitter, die mit Schmalzgebäck, Gegrilltem,...

Normaler Schulunterricht in Corona-Zeiten – Interview mit Schulsenator Ties Rabe

Olaf Zimmermann, Hamburg. Hamburg kehrt weitgehend zum regulären Schulbetrieb zurück. Ein wichtiger Schritt, beim Fernunterricht waren viele Schüler nicht erreichbar. Die Bildungsschere ging immer weiter auseinder. Trotzdem wirft die geplante Rückkehr zum gewohnten Schulunterricht...

Corona: Wieder mehr Infektionen

Abstands- und Hygieneregeln werden weniger beachtet – Quarantäne für Rückkehrer aus Risikogebieten – Schulen starten ab Donnerstag mit regulärem Unterricht Olaf Zimmermann, Hamburg-Süd Die Ruhe der vergangenen Wochen war trügerisch. Jetzt hat sich das Coronavirus zurückgemeldet...