Im Séparée der Grogkneipe – Museum für Hamburgische Geschichte zeigt „Tattoo-Legenden –...

KP Flügel, St. Pauli Bis zum 25. Mai zeigt das Museum für Hamburgische Geschichte die Ausstellung „Tattoo-Legenden – Christian Warlich auf St. Pauli“. Kuratiert hat sie Ole Wittmann. In der Endphase seiner kunstgeschichtlichen Magisterarbeit hatte...

Liebeserklärung an die kubanische Lebensfreude – The Bar at Buena Vista: Hommage an Musik...

Heinrich Sierke, Hamburg In ihren Stimmen und Erinnerungen glimmt das Feuer längst vergangener Tage: Die „Grandfathers of Cuban Music“ lassen mit ihrem musikalischen Zauber das Havanna der 1940er- und 1950er-Jahre aufleben. Weltweit haben die legendären...

Ein Parkplatzstreit zum 100. Geburtstag – Milieuschutzverordnung: Bewohner der Steenkampsiedlung dürfen ihr...

Ch. v. Savigny, Bahrenfeld Nicht schön, aber irgendwie auch nicht anders machbar: Seit jeher stellen viele Bewohner der Steenkampsiedlung ihr Auto auf ihrem eigenen Grundstück ab. Eine Praxis, die seit Jahrzehnten Usus ist – die...

„Flickenteppich“ auf der Elbchaussee – Bezirksversammlung und ADFC kritisieren Radwegeplanung

Ch. v. Savigny, Altona/Elbvororte In diesem Herbst sollen die Bauarbeiten an der in die Jahre gekommenen Elbchaussee beginnen: Der Straßenbelag wird erneuert, Parkbuchten werden eingerichtet. Der gesamte Abschnitt zwischen Manteuffelstraße (Blankenese) und der Max-Brauer-Allee (Altona)...

Ein Brunnen für den „gelehrten Bürgermeister“ – Carl Heinrich Caspar Behn gilt als...

REINHARD SCHWARZ, HAMBURG-WEST Eine Halbnackte erinnert an einen Altonaer Bürgermeister? Tatsächlich: die Ozeanide, eine Figur aus der griechischen Mythologie, erinnert an den einstigen Altonaer Bürgermeister Carl Heinrich Caspar Behn (1799-1853). An der Behnstraße, Ecke Königstraße steht...

Strenge Liebeslieder, zart gehaucht – Viele Künstler beim Kabarett-Fest in Alma Hoppes Lustspielhaus...

René Dan, Hamburg Ob Ilja Richter, Florian Schroeder oder Django Asül: Hochkarätige Künstler gratulieren Alma Hoppes Lustspielhaus im Rahmen des Kabarett-Festes 2020 zum 26. Geburtstag (siehe Infotext). Das Elbe Wochenblatt verlost drei Mal zwei Karten...

Kein Denkmalschutz für alte Leuchtfeuer – Neubau: Blankeneser Türme bekommen kein zweites Leben...

Ch. v. Savigny, Blankenese Spätestens im Herbst sollen sie weg: Die beiden markanten, rotweißen Leuchttürme im Baurs Park und am Strand von Blankenese, die gemeinsam die „Richtfeuerlinie Blankenese“ bilden, werden abgebaut und durch Neubauten ersetzt....

Polo Club erstmals im Viertelfinale – Am Sonnabend spielt der HPC beim Berliner HC...

Jens Beeskow, Hamburg-West In der Hallenhockey-Bundesliga haben es die Herren des Hamburger Polo Club erstmals ins Viertelfinal-Playoff geschafft. Dort trifft das Team von Trainer Matthias Witthaus, das im Norden Zweiter hinter dem Club an der...

Leitung für 200 Millionen Euro ein „Wahnsinn“? – Bürgerinitiative kämpft gegen die ...

Julia Vellguth, Hamburg-West Ute Heucke und ihre Mitstreiter sitzen in den Startlöchern. Die Bahrenfelderin setzt sich mit der von ihr gegründeten Bürgerinitiative „Keine Elbtrasse!” gegen den Bau einer Fernwärme leitung durch Othmarschen, Groß Flottbek und...

Wie der Oberstufenchor der Geschwister-Scholl-Stadtteilschule für das „Young ClassX“-Konzert probt

Es läuft die achte Stunde in der Aula der Geschwister-Scholl-Stadtteilschule. Frau Weigandt steht auf, die Schüler stehen auf und auf der Bühne zeigt Jordan (17) einige Tanzschritte und reißt den gesamten Chor aus dem...