video

Hamburg ist Leben am Wasser: Start der Kampagne STADT.KÜSTE 2018

‚Die eine Hälfte des Jahres regnet es hier, die andere ist das Wetter schlecht‘ – das fasst den Wetterruf von Hamburg ganz gut zusammen. Doch gerade jetzt genießen die Hamburger die vielen Sonnenstunden und...

Buchung per App und zum HVV-Tarif: Deutsche Bahn startet das Angebot ioki im...

Horst Baumann, Osdorf Im „Elbe Kino“ lief abends „Die Wunderübung“, doch bereits bei der Vorstellung des ioki-Angebots dürfte sich mancher die Augen gerieben haben. In Osdorf und Lurup testet die Deutsche Bahn ein neues Angebot,...

Warum der Postshop in Iserbrook geschlossen hat

Als Hans-H. Herrmann am vergangenen Donnerstag etwas in der Iserbrooker Post erledigen wollte, kam er nicht rein. „Diese Filiale bleibt für immer geschlossen“, stand auf dem Schild an der Tür. „Eine unmögliche Entscheidung“, so...

Treppenviertel: Briefträger Jochen Engel hört nach 44 Jahren auf

Oliver Kroll, Blankenese Ein Briefträger geht in den Ruhestand. Was anderenorts achselzuckend zur Kenntnis genommen wird, gerät im Blankeneser Treppenviertel zum Ereignis. Die Presse rückt an, Anwohner schreiben Abschiedsbriefe, malen Plakate. Anlässlich des Abschieds nach 44...

Sibeliusstraße: Gewässer verlandet, weil es für Bau der Sportanlage Baurstraße benötigt wird

Der kleine Teich an der Sibeliusstraße hat schon bessere Tage gesehen: Der Wasserstand ist um die Hälfte gesunken, das Gewässer ist stark veralgt und voller Müll. Sogar ein alter Einkaufswagen liegt kopfüber im Schlamm....

Wachsende Stadt an der Sternbrücke

VOLKER STAHL, ALTONA Ein um das Jahr 1910 entstandenes Postkartenmotiv von der Sternbrücke in Altona fällt in eine Zeit wachsender Großstädte. Der „all to nahe“ Nachbar Hamburg hatte bei der Einwohnerzahl gerade die Millionengrenze überschritten,...

Arbeitsgruppe schlägt Benennung nach Chong Tin Lam vor

Horst Baumann, Othmarschen Die Arbeitsgruppe „Kontext Waldersee“ hatte eingeladen, um über die Umbenennung der Walderseestraße zu diskutieren. Knapp 100 Besucher waren in die Volkshochschule in der Waitzstraße gekommen. begrüßt wurden Sie vom Pastor in Ruhestand...

Umweltverband will die Bahn zwingen, Alternativen zu prüfen und Kosten offenzulegen

Horst Baumann, Altona Mit der geplanten Verlegung des Fernbahnhofs Altona zum Diebsteich wird sich das Hamburgische Oberverwaltungsgericht beschäftigen. Der Verkehrsclub Deutschland (VCD) hat Klage gegen den Planfeststellungsbeschluss des Eisenbahnbundesamts (EBA) erhoben. Darin hatte die Behörde...

Energieverbund versorgt Wilhelmsburgs Mitte mit Nahwärme – auch das Bürgerhaus ist jetzt angeschlossen

Das Nahwärmenetz des städtischen Energieunternehmens Hamburg Energie weitet sich aus: Kürzlich wurde das Wilhelmsburger Bürgerhaus mit einem 450-Kilowatt-Anschluss an die Versorgung angehängt. Nahwärme wird als Übertragung von Wärme zwischen Gebäuden zu Heizzwecken über kurze...

Große Pötte dieseln das Elbufer ein: Grenzwerte für Stickstoffdioxid werden in vielen Straßen an...

Für alte Diesel-Autos gibt es Fahrverbote, um den NO2-Gehalt der Hamburger Luft zu senken. Und was ist mit den Schiffen? Regelmäßig nebeln große Pötte weite Teile des Hafens, aber auch andere elbnahe Straßen...