video

Die Bojenmänner schwimmen wieder

real TV/PR. Mit den wärmeren Temperaturen sind auch die „Bojenmänner“ wieder aus ihrem Winterquartier herausgekommen. Seit 1993 begrüßen vier „Männer auf Tonne“ des Künstlers Stephan Balkenhol in Hamburg Schiffe, Touristen und Hamburger. Die 2,40...

Wenig Ausgleich für Baumfällungen

Bezirk Altona: Von 453 Fällungen auf öffentlichem Grund wurden nur 228 ersetzt – zudem „niederschmetterndes“ Ergebnis auf Privatgrundstücken Christopher von Savigny, Bezirk Altona Wenn Naturzerstörung angeprangert wird, dann geht es oft auch um die Fällung von...

Wird Lurups Grün „plattgewalzt“?

Bauboom in Lurup: Anwohner Klaus Hillen will den Prozess bremsen Christopher von Savigny, Lurup Wird in Lurup zuviel gebaut? Klaus Hillen, seit 30 Jahren Bewohner des Stadtteils, macht sich schon seit Längerem Sorgen um die Natur...

Laute Stille

Neues vom Nachbarn – Wochenblatt-Kolumne von Oliver Lück Er lebt in Altona. Doch eigentlich passe er dort überhaupt nicht hin, in eine Großstadt, das sagt er selbst. Er sei dort völlig fehl am Platz. Und...

Prominente Helfer am Hauptbahnhof – Osterspecial am 4.4.

Die Bürgerinitiative Hilfe für Hamburger Obdachlose verteilt am Ostersonntag (4.4.) von 12.30 Uhr bis 15 Uhr am Hamburger Hauptbahnhof Schokoladen-Hasen und Oster-Leckereien an Obdachlose. Wie letztes Jahr wird die Aktion vom Hotel Europäischer Hof...

Stress zum Fest

Corona-Pandemie: Senat verkündet Ausgangssperre zwischen 21 und 5 Uhr, Testpflicht für Schüler, Maskenpflicht am Arbeitsplatz Zur Eindämmung der Corona-Pandemie hat der Hamburger Senat weitreichende Einschränkungen beschlossen und Regeln verschärft. Bis zum 18. April gilt jetzt zwischen...

Kleinkrieg um Erhalt eines Denkmals

Schilleroper: Initiative befürchtet das Schlimmste Horst Baumann, St. Pauli Jeden Donnerstag stehen Anwohner vor der Schilleroper, um auf das vergessene Wahrzeichen von St. Pauli hinzuweisen. „Wir befürchten einen Abriss durch die Hintertür und sehen eine akute...

Bäume für den Klövensteen

Gaby Pöpleu, Hamburg-West Dem Klövensteen geht‘s schlecht: Durch die Dürre der vergangenen Sommer vertrockneten viele Bäume. Das Bezirksamt Altona startet zusammen mit Unternehmen und Vereinen in diesem Jahr eine großangelegte Aufforstung: 70.500 Bäume werden im...

Gefangen in der Endlosschleife

Neues vom Nachbarn – Wochenblatt-Kolumne von Oliver Lück Neulich Nacht blieb ich bei einem dieser Homeshopping-Sender hängen, einem jener Kanäle, auf denen sterile, bis zur Makellosigkeit gestylte Moderatoren es schaffen, pausenlos zu lächeln und gleichzeitig...

Jetzt droht die Notbremse

Corona-Pandemie: Hamburger Inzidenz hat die 100er-Marke überschritten - deutliche Unterschiede zwischen den Bezirken - Schulen und Kitas bleiben geöffnet Olaf Zimmermann, Hamburg. Der Weg aus der Corona-Krise klingt einfach: viel impfen, viel testen, viel Abstand...