Holdorf: Wieder schließt ein Original an der Osterstraße

Die Ware ist fast komplett verkauft, Horst Andresen baut jetzt die Regale ab. Holdorf Berufskleidung an der Osterstraße schließt – nach mehr als 100 Jahren an der Ecke das Ende eines traditionsreichen Geschäfts. Andresen...

Opposition im Sommergespräch

Die Vizepräsidentin der Bürgerschaft Kersten Artus (Die Linke) und Dr. Stefanie von Berg (GAL) besuchen das Stellinger Bürgerkomitee. Im Rahmen eines "Sommergespräches" stellen sie sich den Fragen der Bürgerinnen und Bürger des Stadtteils.Dem Stadtteil...

Was können Anwohner gegen Baulärm machen?

In Hoheluft wird ein Bunker abgerissen, in Stellingen ist eine Großbaustelle, in Eimsbüttels engen Straßen wird fast dauernd irgendwo gebaut – Beschwerden über Lärm häufen sich derzeit. Was können Anwohner tun, um sich...

Bunker-Abriss dauert noch viel länger

Das Ding ist ziemlich widerspenstig: Der Abriss des Bunkers in Hoheluft dauert noch viel länger als bisher geplant. Erst Mitte September soll der oberirdische Teil des Betonklotzes am Wiesingerweg verschwunden sein. Dann muss noch...

Hochbahn baut jetzt Fahrstühle

Absperrgitter ziehen sich über einen Teil des Fanny-Mendelssohn-Platzes: Die Hochbahn hat mit den Bauarbeiten für die Fahrstühle am U-Bahnhof Osterstraße begonnen. Im Sommer 2013 sollen zwei Lifte in Betrieb gehen - einer direkt am...

Bunker-Abriss in Hoheluft: „Wahnsinnig laut“

Anne Rose, Hoheluft, Rattatatatat – ein ständiges Hämmern dröhnt durch den Wiesingerweg, nur unterbrochen durch kurze Pausen. Fußgänger hasten vorbei, die Anwohner sind genervt. Vor etwa zwei Monaten begannen die Abrissarbeiten an dem alten...

Messerattacke im Ostergrill: Komplizen verurteilt

Reinhard Schwarz, Eimsbüttel – Februar 2011:Ein Mann stürmt an einem Sonnabend gegen 22 Uhr mit einem Messer in einen Döner-Imbiss an der Osterstraße. Er sticht dem Imbiss-Besitzer Hasan S. (51) zweimal in die Schulter...

A 7-Ausbau: Gründlich nachdenken

Ende April kam die Meldung, dass der Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer den Ausbau der A7 in Stellingen um Jahre verschieben will. Der Abschnitt in Schnelsen soll vorgezogen werden und wird zuerst ausgebaut.Gleichzeitig entsteht in Altona...

Schanze: Neue Schirme schützen nicht vor Lärm

Reinhard Schwarz, Sternschanze – Was bringen die neuen Lärmschutzschirme im Schanzenviertel? „Nichts“, sagen viele Anwohner. Eigentlich sollen die neuen Schirme die Nachbarn der Gastronomen in der Susannenstraße vor Lärm schützen. Das klappt offenbar nicht.„Es...

Abriss: Gläser klirren im Schrank

Frauke Heiderhoff, Stellingen – Mehrere Meter hoch türmen sich die Schutthaufen. Vier Bagger fahren hin und her. Unermüdlich reißen sie Metallteile und Beton aus dem Boden, zermalmen die Reste. Abriss eines ehemaligen Bürogebäudes an...