Coronaangst führt zu mehr Händewaschen

HAMBURG. Die Coronakrise hat zu mehr Handhygiene geführt. Das zeigt eine forsa-Umfrage im Auftrag der Kaufmännische Krankenkasse KKH. Demnach wäscht sich aktuell nahezu jeder (93 Prozent) nach dem Nach-Hause-Kommen die Hände. Im vergangenen Jahr...

Der Garten kommt als Film ins Haus

ASB-Wünschwagen erfüllt Sterbenden letzte Wünsche – jetzt mit Abstand Emma Schulz, Hamburg Corona macht auch kreativ: Das Team vom Wünschwagen des Arbeiter-Samariter-Bundes ASB versucht, Wünsche Sterbender jetzt mit Abstand zu erfüllen. Dabei entstehen viele kreative Ideen....

„Zweitwert“ in der Weidenalle hat wieder geöffnet

Von Maren Langenbach. Ständig bei der Arbeit Masken tragen, ausreichend Abstand zu Kollegen und Kunden halten, häufig Hände waschen und desinfizieren: Wie bei vielen sind auch für das Team von „Zweitwert“, Second-Boutique in der...

Gemeinschaftsgarten gegen Corona-Frust

Von Dirk Andresen. Mit Blüten gegen den Corona-Frust: Unter diesem Motto haben zwei Eimsbütteler jetzt die Initiative ergriffen. Helmut Behr (69) und sein Mitstreiter Sönmez Ugurlu (47) wollen mit Blumen der Virus-Tristesse zu Leibe...

Andrea De Luna hilft mit „Deintopf“ Menschen, die von der Krise besonders hart...

Von KP Flügel. Das Hilfsprojekt „Deintopf“ in der Turnerstraße 7 im Karoviertel versorgt während der Corona-Pandemie bedürftige Menschen mit Essen. „Es ist ein offenes Angebot für alle, wir fordern keinen Nachweis, ob jemand Geld...

Corona-Alarm bei Geflüchteten

Von Dirk Andresen. Mehr als 30.000 Flüchtlinge haben in Hamburg Schutz vor Krieg oder Verfolgung gefunden. Doch sind sie in Zeiten der Pandemie ausreichend vor dem Coronavirus geschützt? In 25 Hamburger Flüchtlingsunterkünften gibt es...

Corona-Pandemie: Hamburgs Spielplätze öffnen wieder

Gaby Pöpleu/Olaf Zimmermann. Ein weiterer Schritt zurück in Richtung Normalität. Vom 6. Mai an haben in Hamburg die öffentlichen Spielplätze - unter Auflagen - wieder geöffnet. „Bewegung an der frischen Luft kann nicht schädlich sein....

Wie ein Kinderstar jetzt zu Hause lernt

Nienstedtener Sebastian Wagner vermisst seine Freunde Jasmin Bannan, Nienstedten   Eigentlich ist Sebastian Wagner am liebsten am Filmset, aber coronabedingt muss auch der Kinderstar aus Nienstedten zu Hause die Schulbank drücken. Vater Dirk gibt einen Einblick in...

Gefangen wie Gott in Frankreich …

Kolumne: Wie unsere Autorin Christiane Handke-Schuller alleine im Baskenland ausharrt – Teil drei Christiane Handke-Schuller, Saint-Pee-sur-Nivelle   So ist die Die Lage: Mein Mann und meine Familie sind in Deutschland. Ich allein in einem alten Haus auf...

Vonovia-Mieter können hoffen

Nach Landgerichts-Urteil: Luruper und Eidestedter wehren sich gegen falsche Abrechnungen Volker Stahl, Eidelstedt-Lurup Dieses Urteil lässt hunderte Mieter der Vonovia in Hamburg hoffen: Das Landgericht Hamburg entschied im Januar, dass eine Mieterhöhung nach einer energetischen Modernisierung...