Sportler, Teams und Funktionäre des Jahres 2017 im Altonaer Rathaus ausgezeichnet

RAINER PONIK, HAMBURG-WEST Altonas Sportlerehrung ist „Kult“ – das war auch am vergangenen Freitag wieder so, als langjährige Vereinsfunktionäre und die erfolgreichsten Sportler und Teams des Jahres 2017 für ihren Einsatz und ihr Engagement ausgezeichnet wurden....

Eimsbüttel: Im ehemaligen Big Easy eröffnet bald ein neues Lokal

Die großen Fenster sind mit jeder Menge Plakaten zugekleistert: Mehr als zwei Jahre steht das ehemalige Big Easy in der Osterstraße 173 schon leer. Vielen Eimsbüttelern und Geschäftsleuten im Umfeld geht der schäbige Chic...

Altona 93 steigt in die Regionalliga auf – und will dort auch bleiben

Von Folke Havekost und Volker Stahl. Trainervater Behcet Algan legte in den Schlussminuten nur noch die rechte Hand aufs Herz, um seine Anspannung auszudrücken. Der Heider SV warf noch einmal alles nach vorn, doch...

Luisa Neubauer (22) aus Iserbrook fordert Generationengerechtigkeit beim Klimaschutz

Matthias Greulich, Iserbrook Ihr Hashtag lautet #DieZukunftSindWir. Luisa Neubauer (22) ist Initiatorin des offenen Briefes der Jugend an Bundesregierung und verantwortliche Politiker, den insgesamt rund 100 Gremien, Vereine, Personen und Stiftungen unterschrieben haben. Anlass war...

„St. Pauli wird immer mallorcamäßiger“ – Molotow-Betreiber Andi Schmidt macht sich Sorgen um...

KP Flügel, St. Pauli Andi Schmidt betreibt das Molotow an der Reeperbahn. Einer der wenigen Clubs, in dem seit Jahrzehnten ambitionierte Bands auftreten, denen es um mehr geht als nur den kommerziellen Erfolg oder das...

Kuscheltier-Klaus

Neues vom Nachbarn – Wochenblatt Kolumne Von Oliver Lück Seit über 15 Jahren nun schon begegne ich immer wieder einem Mann, der ständig unterwegs ist, aber nie ankommt. Klaus fährt Fahrrad. Quer durch Europa. Manchmal...

„Mit Rechtsradikalen rede ich nicht“. Wochenblatt-Sommerinterview mit Johannes Kahrs (SPD), dem Bundestagsabgeordneten ...

Johannes Kahrs (54) verbringt seinen Sommerurlaub auf Wangerooge – schon seit 40 Jahren. „Keine Autos, nur mein Strandkorb, gute Bücher und viel Ruhe“, sagt er. Trotzdem blieb Zeit, für das Wochenblatt einige Fragen zu...

„UnabsteigBar“ bekommt neuen Namen

Horst Baumann, Bahrenfeld Wenn die „Tagesschau“ am Abend Bilder aus der „UnabsteigBar“ am Bahnhof Stellingen zeigt, muss es schlecht um den HSV stehen. Als es die Hamburger 2015 in der Nachspielzeit in Karlsruhe schafften, in...

Porträt: Marietta Solty betreibt die „Hongkong“-Bar auf St. Pauli

Susann Witt-Stahl, St. Pauli Außer dem „Hongkong“ ist nichts von Hamburgs Chinesenviertel geblieben. Marietta Solty führt das Hotel mit Bar seit 1983 und gehört mit ihren 75 Jahren zu den ältesten Wirtinnen auf St. Pauli....

So fährt die Bahn nach Stellingen: U5 wird ähnlich wie Metrobuslinien 5 und...

Zweieinhalb Jahre wurde untersucht, wie die U5 von der City Nord nach Stellingen fahren könnte, in der vergangenen Woche wurde die Machbarkeitsstudie vorgestellt. Die wichtigsten Fragen und Antworten zu dem laut Bürgermeister Peter Tschentscher...