Pflegefamilie werden – ein Thema für Sie?

Durch die Corona-Krise ist das öffentliche Leben heruntergefahren. Das bietet auch Zeit darüber nachzudenken, was wirklich wichtig ist. Dazu gehört zweifellos, Kindern in Not zu helfen. Deshalb hier ein paar gute Gründe, Pflegefamilie zu werden: ...

Corona-Virus, Beatmungsgeräte und das Triage-System

In der EU werden nun Menschen über 75 Jahren dem Corona-Tod geweiht. Sie sind die Ersten, die es trifft, aber es könnten nicht die Letzten sein, die Ärzte nach dem Triage-System „aussortieren“. Ein System...

20.000 Stunden für den Wald – jetzt erst recht!

  Corona legt die Gesellschaft lahm – aber die Natur braucht weiter viele Hände!   20.000 zusätzliche Ehrenamtsstunden für den Wald im Jahr 2020 hat die Deutsche Waldjugend - in Hamburg mit Gruppen in Niendorf, Hausbruch und...

Klatschen reicht nicht in der Corona-Krise

Die Regierung haut einen Nachtragshaushalt von über 150 Milliarden raus, plus einen Wirtschaftsstabilisierungsfonds von über 600 Milliarden Euro, für Unternehmensbeteiligungen, Kredit- und Bankenrettung. Das Sofortmaßnamepaket für Menschen und Firmen, die in Corona-Not geraten sind,...

Gedanken eines Harburger Physiotherapeuten

Gedanken eines Hamburger Physiotherapeuten Physiotherapeuten in der Zwickmühle Physiotherapiepraxen gelten als systemrelevant, Finanzhilfen gibt’s aber aktuell nicht für sie. Wenn Timon Laun und Kathrin Quandt, geschäftsführende Gesellschafter vom Physio Team Laun, die Ankündigungen vonseiten der Regierung, es...

HVV ÖPNV und die Coronavirus Pandemie in Bus und Bahn

Ab sofort bleiben in Hamburger Bussen die vorderen Türen geschlossen, um den Fahrer vor einer Ansteckung mit dem Virus zu schützen. Der Fahrkartenverkauf ist nur noch über App, Onlineshop und Automat möglich. Ist an...

Werden Sie Pflegeeltern auf Zeit! Informationsabend am 6.4.2020.

Wer gerne ein Kind aufnehmen möchte, jedoch nur für eine begrenzte Zeit: Bereitschaftspflege könnte die richtige Betreuungsform sein! In dieser Pflegeform wird ein Kind in der Regel dann untergebracht, wenn es unvorhersehbar und kurzfristig aus...

Auf in den Frühling: Jonglieren im BiB!

Donnerstag, 2. bis 30. April 2020 (4 Abende)  18:15 Uhr - 19:45h ANMELDUNG AB SOFORT KEIN KURS AM GRÜNDONNERSTAG, 9. APRIL 2020 !!! BiB - Bürgertreff Altona-Nord im Kuppelsaal, Gefionstraße 3 22769 Hamburg  (S-Bahn Holstenstraße/Metrobus 3) Kosten: 60 EUR / 45...

„MS-Betroffene beraten MS-Betroffene“ am 9. März im RehaCentrum

Haben Sie Multiple Sklerose? Konnten Sie beim Arzt alle Fragen klären oder haben Sie noch weiteren Gesprächsbedarf? Manchmal bleiben MS-Erkrankte alleine mit ihren Ängsten und Sorgen über die beobachteten Veränderungen – sie wünschen sich...

„MS-Betroffene beraten MS-Betroffene“ am UKE

Haben Sie Multiple Sklerose? Konnten Sie beim Arzt alle Fragen klären oder haben Sie noch weiteren Gesprächsbedarf? Manchmal bleiben MS-Erkrankte alleine mit ihren Ängsten und Sorgen über die beobachteten Veränderungen – sie wünschen sich...