Kunstrasen wird ab März gebaut

Mateo Schneider, Gross FlottbekEin knappes Vierteljahr ist seit dem letzten Treffen mit Vertretern der beteiligten Bezirksämter vergangen. Seitdem hat Udo Goldenstein nichts mehr von ihnen gehört. „Ich weiß nichts. Ich fühle mich wie zwischen...

Brutale Abholzung der Bäume in Hamburg Altona

Nach der kompletten Rodung des Birkenwäldchens am Gleisdreieck, wurden auch die alten Eichen am Parkplatz vor der Holsten-Brauerei gefällt, um Platz für Baumaterial zu schaffen. Das war 2014. Ich rief damals beim zuständigen Umweltamt...

Geführter Rundgang – Vom Millerntor zum Stephansplatz (in und neben den Wallanlagen)

Der 1616 entstandene ehemalige Festungsring um die Innenstadt Hamburgs wurde seit Beginn des 19. Jahrhunderts in eine vielfältige Park- und Bildungslandschaft umgewandelt. In dem zu „Planten un Blomen“ gehörenden westlichen Teil kann man nicht...

Geführter Rundgang – Das Karolinenviertel – ein sich verändernder Ortsteil zwischen Messegelände und (ehemaligem)...

Erst nach Aufhebung der Torsperre (1860) entwickelte sich das außerhalb des Wallrings im Stadtteil St. Pauli (Nord) gelegene Wohn- und Gewerbegebiet rasch, was eine immer dichter werdende Bebauung mit komfortablen Wohnungen, aber auch sehr...

Einladung zu einem Mitmach-Büffet

Zum Essen nach der Jahreszeitmit Zutaten, die im Raum Hamburg gewachsen sind und einfachen, alltagstauglichen Rezepten. Das wollen wir am Mittwoch, dem 21. Februar von 18.30 – 21.30 h einmal gemeinsam ausprobieren, und zwar...

Platz für Retter – Auch in Altona?

Man liest es immer wieder: „Polizei und Feuerwehr konnten nur mit Verzögerung durch Falschparker den Einsatzort erreichen.“ Zuletzt am 25. Januar in der Bernstorffstraße. Dort kam ein Mann bei einem Wohnungsbrand ums Leben. Am...

THC Altona-Bahrenfeld e.V.: Traditioneller Neujahrsempfang ehrt Mitglieder

Bevor das neue Jahr wieder volle Fahrt aufnimmt, findet Mitte Januar traditionell der Neujahrsempfang des THC Altona Bahrenfeld statt. In diesem Jahr eine ganz besondere Veranstaltung, war er Auftakt ins 111 Jubiläumsjahr des Vereins....

Ein „Schwarm“ finanziert die Renovierung

H. Baumann, OevelgönneDer Fischkutter HF 294 mit dem Namen „Präsident Freiherr von Maltzahn“ wurde 1928 für die Finkenwerder Fischer Fock und Holst gebaut. Jetzt, knapp 90 Jahre später, versuchen die Mitglieder des Vereins Museumshafen...

Strahlende Verliererinnen

RAINER PONIK, HAMBURG-WEST Es war schon etwas ungewöhnlich: Nach der Auswärtsniederlage im Hamburg-Liga-Spiel bei Tabellenführer SG Wilhelmsburg hätte man durchaus auch die Handballerinnen der SG Altona für Gewinnerinnen halten können. „Wir haben uns hier...