Ein „Schwarm“ finanziert die Renovierung

H. Baumann, OevelgönneDer Fischkutter HF 294 mit dem Namen „Präsident Freiherr von Maltzahn“ wurde 1928 für die Finkenwerder Fischer Fock und Holst gebaut. Jetzt,...

Willkommenskulturhaus Ottensen bekommt den „Oscar“ für Nachbarn

Die Sieger im bundesweiten Wettbewerb „Die schönsten Nachbarschaftsaktionen 2017“ stehen fest. Ein „Nachbar-Oscar“ für herausragendes Engagement geht nach Altona – an das Willkommenskulturhaus Ottensen....

Latin-Pop-Konzert

Der Name dieser Band deutet schon an, welche Musik den Zuhörer bei diesem Konzert erwartet. Antonia Renderas y Amigos spielen vielseitigen Latin Pop. Das...

Ritter Rost und seine Freunde – Musikalische Lesung mit Patricia Prawit

60 spannende Minuten mit dem Ritter Rost und seinen Freunden, dem Drachen Koks und dem Burgfräulein Bö.Patricia Prawit, die Originalstimme des Burgfräulein Bö aus...

Scholz will bauen, legt aber keine Schippe drauf

Von Matthias Greulich. Längere Zeit schien Olaf Scholz das Thema U5 im Hamburger Westen nicht mal mit der Kneifzange anfassen zu wollen. Es gab...

Nach ein paar Klicks kommt die Müllabfuhr

Gaby Pöpleu, HamburgDie App der Stadtreinigung für Smartphones namens „APPfall“ ist jetzt schneller. Die meistbenutzte Funktion „Müllecke melden“ wurde jetzt vereinfacht, so dass ...

„Mignon“ heißt jetzt „Zartinka“

Gaby Pöpleu, NienstedtenEs soll weiter gehen: Unter dem Namen „Zartinka“ will ein Verein das frühere integrative Kulturprojet „Circus Mignon“ weiterführen. Im Januar 2016 war der...

Von Sternen und Schnäpsen

Oliver Kroll, Hamburg WestWenn in diesem Jahr die Kneipe „Seeteufel“ 60 wird, die Wirtin Evelyn Subbert ihr 30-jähriges Dienstjubiläum feiert, dann erinnert dieses Doppeljubiläum...

HSG zeigt Moral nach herber Niederlage

Rainer Ponik, Hamburg-WestEs gibt Tage, da wäre man besser zu Hause geblieben. Das haben sich wohl auch die Landesliga-Handballer der HSG Elbvororte gedacht, als...

Brauner Schal, rote Gesinnung

Volker Stahl, St. PauliPlötzlich stand er in einem Bus voller „wirklich unangenehmer HSV-Fans“, die Sätze wie „Deutsche, wehrt euch, geht nicht zu St. Pauli!“...