Zeitung nicht erhalten?
Telefonische Kleinanzeigenannahme
040/766 000-70

80 Jahre „Polenaktion“ in Altona – Interview mit Historikerin Kristina Vagt

M. Greulich, Altona Am Sonntag, 28. Oktober, ist es genau 80 Jahre her, dass in der sogenannten „Polenaktion“ mehrere hundert jüdische Frauen, Männer und Kinder mit polnischer Staatsangehörigkeit aus Hamburg nach Polen ausgewiesen wurden. Bei...

Rückkehrgarantie für das Sotiris – Barner 42: Bauherr lässt Bürger mitreden

Ch. v. Savigny, Ottensen Die Entscheidung ist gefallen: Anstelle des gelben, zweistöckigen Gebäudes an der Kreuzung Barner-/ Bahrenfelder Straße entsteht ab Ende nächsten Jahres ein sechsstöckiger Neubau. Im Erdgeschoss des Projekts mit dem Namen „Barner...

Schilleroper: „Wollen schnelle Sanierung“

Von Mateo Schneider. Die vollmundigen Ankündigungen klingen in den Ohren noch nach. „Extrem frühzeitig“ solle über die weiteren Planungen informiert werden und „alles Weitere öffentlich diskutiert.“. Das jedenfalls hatte Falko Droßmann, Leiter des Bezirksamtes Mitte,...

Musikklubs statt Grünfläche? Anwohner sehen mögliche Bebauung des Bahndamms an der Sternschanze weiter...

Von Mateo Schneider. Beinahe gebetsmühlenartig wurde der Satz immer wieder bemüht. „Das Verfahren ist ergebnisoffen.“ Bemüht von Johannes Gerdelmann, dem Dezernenten für Wirtschaft, Bauen und Umwelt des Bezirks Altona. Bemüht von Margit Bonacker, der...

Fernbahnhof kommt, aber später – Bahn, Investor und Stadt halten an Plänen fest...

Mateo Schneider, Altona Die Zukunft des geplanten neuen Fernbahnhofs Diebsteich ist nach dem durch das Hamburgische Oberverwaltungsgericht verhängten Baustopp ungewisser denn je. Am 22. August hatte das Gericht einem Eilantrag des Verkehrsclubs Deutschland stattgegeben. In der...
video

Rückbau der Rethe-Hubbrücke

Da zieht sie dahin, die alte Dame im Hamburger Hafen. Am Wochenende wurde mit dem Rückbau der 84 Jahre alten Rethe-Hubbrücke begonnen. Im ersten Schritt wurde das rund 600 Tonnen schwere Hubteil abgetrennt und...

Wohnungen statt Kegelbahn: Das kommt auf das Grundstück des Bahrenfelder Forsthauses

Von Horst Baumann. Als das „Bahrenfelder Forsthaus“ 2015 abbrannte, war die Zeit der Tanztees, Kegelabende und Familienfeiern am Lutherpark bereits länger vorbei. In einigen Jahren sind auf dem Grundstück Wohnungen geplant. In einem Wettbewerb...

Vorläufiger Baustopp für Fernbahnhof am Diebsteich

Damit hatte wohl kein Verantwortlicher im Senat und bei der Bahn zuvor ernsthaft gerechnet. Das Hamburgische Oberverwaltungsgericht hat dem Eilantrag des Verkehrsclub Deutschland (VCD) gegen die Verlegung des Fernbahnhofs Altona zum Diebsteich stattgegeben. Es...
video

Fahrradtour im Hamburger Hafen

Den Hamburger Hafen kann man wunderbar vom Fahrrad aus erleben. smartPORT TV hat den Test gemacht und sich auf eine der „Erlebnistouren“ begeben. Dabei wurden die schönsten Ecken des Hafens entdeckt.

Das Porträt: Hamburgs neuer Oberbaudirektor Franz-Josef Höing

Volker Stahl, Hamburg Franz-Josef Höing weiß, was ihn erwartet und was von ihm erwartet wird: „Hamburg hat in Deutschland das Tempo vorgegeben bei der Stadtwicklung, nicht zuletzt durch die IBA, bei der das Thema auf...