Zeitung nicht erhalten?
Telefonische Kleinanzeigenannahme
040/766 000-70

Ini gegen geplante Vattenfall-Fernwärmeleitung gegründet

Kommt sie oder kommt sie nicht? Im Jahr 2010 war der Energiekonzern Vattenfall noch mit seinem Vorhaben gescheitert, eine Fernwärmeleitung vom Kraftwerk Moorburg unter der Elbe hindurch bis in die nördlichen Stadtteile zu verlegen....

Geschichten, die die Jugend bewegen – In Hamburg tagt die Jury des Schülerzeitungswettbewerbs der...

Sabine Langner, Hamburg Am kommenden Donnerstag und Freitag treffen sich mehr als 80 Menschen aus ganz Deutschland in Hamburg. Mit dabei sind Mitarbeiter aus allen Bildungsministerien der 16 Bundesländer, Lehrer, Schüler, Vertreter verschiedener Stiftungen sowie...

Altona 93 steigt in die Regionalliga auf – und will dort auch bleiben

Von Folke Havekost und Volker Stahl. Trainervater Behcet Algan legte in den Schlussminuten nur noch die rechte Hand aufs Herz, um seine Anspannung auszudrücken. Der Heider SV warf noch einmal alles nach vorn, doch...

Wenn das Wasser bis zum Hals steht – was Hauseigentümer jetzt tun können

Klimafolgenanpassung in der Alltagspraxis Das Jahr 2018 ist von Wetterextremen gekennzeichnet. In immer kürzeren Abständen bescheren uns Wetterlagen besonders niederschlagsreiche Ereignisse, die alle bisherigen Erkenntnisse mit Sturm, Hagel und Regen infrage stellen. Diese Informationsveranstaltung nimmt...

Gefangen in der Endlosschleife

Neues vom Nachbarn – Wochenblatt-Kolumne von Oliver Lück Neulich Nacht blieb ich bei einem dieser Homeshopping-Sender hängen, einem jener Kanäle, auf denen sterile, bis zur Makellosigkeit gestylte Moderatoren es schaffen, pausenlos zu lächeln und gleichzeitig...

111 Wohnungen im Rohbau fertig

Gaby Pöpleu, AltonaIm Zentrum von Altona entstehen seit 2014 rund 1.600 neue Wohnungen. Für 111 Wohnungen der Instone Real Estate Development GmbH wurde jetzt Richtfest gefeiert. Sie gehören zum dritten und letzten Bauabschnitts des...

24 Stunden allein auf dem Rundkurs

Extremsportler Philippe Geuer sammelt Spenden für die UKE-Coronaforschung und die Hamburger Tafel Gaby Pöpleu, Hamburg-West 24 Stunden immer im Kreis auf einem Zwei-Kilometer-Rundkurs auf dem DESY-Gelände – das allein dürfte für Normalsportler schon eine Herausforderung...

Briefe an russische Freunde

HAMBURG. Die vom Arbeiter-Samariter-Bund betriebene Anlaufstelle für Geflüchtete aus der Ukraine im Hauptbahnhof wurde wieder geschlossen. Der Grund: es kommen nur noch etwa 100 Menschen pro Tag auf der Flucht vor Putins Angriffskrieg nach...

Blau-gelbe Flagge gehört zum Stadtbild

Knapp 20.000 Menschen aus der Ukraine sind bis jetzt in Hamburg angekommen. An vielen Orten in der Stadt, an Autos, Geschäften, in Fenstern und auf vielen Websites sieht man blau-gelbe unkrainische Flaggen. Rund 2.000...

Wer sind Pittiplatsch und Schnatterinchen? – Rübermachen: Lichthof-Theater plant Ost-West-Annäherung auf der Bühne...

Ch. v. Savigny, Bahrenfeld Spreewaldgurken dürften den allermeisten Hamburgern schonmal auf den Teller gekommen sein. Ebenso der „Broiler“ – das an vielen ostdeutschen Imbissbuden angebotene und allzeit gern verspeiste Brathähnchen. Auch den Begriff „Plaste und...