Sing Noel

  1. Adventswochenende: Konzert in St. Marien Altona, Bei der Reitbahn 4, 22763 Hamburg und Gospelgottesdienst in der Blankeneser Kirche am Markt

Am 2. Adventwochenende kann man den Gospelchor Blankenese gleich zweimal hören. Am Samstag, den 3. Dezember, um 19 Uhr findet in der Kirche St. Marien Altona ein weihnachtliches Konzert, statt und am 4. Dezember 2022, um 18 Uhr lädt der Chor herzlich zu einem Gospelgottesdienst in die Blankeneser Kirche am Markt ein. Die Mitglieder des Chores freuen sich darauf, zahlreiche Besucher hierzu begrüßen zu dürfen.

Mit dem Titelsong „Sing Noel“ – auch „African Noel“ genannt – möchte der Chor das Publikum einladen, in die vorweihnachtliche Stimmung einzutauchen. Das traditionelle Weihnachtslied, das von afrikanischen Rhythmen untermauert wird, fordert am Ende zum gemeinsamen Singen auf: „Sing we all Noel!“. Zudem bettet das Lied eines der bekanntesten Spirituals ein, welches 1865 in Folk Songs of the American Negro schriftlich festgehalten wurde: „Go Tell It on the Mountain“. In den 1960er Jahren begleitete dieser Song die Bürgerrechtsbewegung von Martin Luther King.

Der mitreißende Chorleiter, Gregor DuBuclet, führt durch ein abwechslungsreiches Programm, in dem Gospel, durch Soul, Spirituals und Musical Songs, sowie traditionelle Christmas Carols abgerundet wird.

 

Am Piano und Keyboard werden die Gospelsänger:innen von ihrem langjährigen Music Director, James Mironchik, begleitet, der eigens die Arrangements zusammengestellt hat.

Wer Interesse hat, Mitglied des Gospelchores zu werden, kann zum Jahresbeginn zum Schnuppern kommen (Anmeldung unter fragen@gospel-blankenese.de). Weitere Informationen rund um den Chor findet man unter www.gospel-blankenese.de, auf Facebook oder Instagram.

Der Einlass beginnt jeweils 1 Stunde vor Beginn. Der Eintritt ist frei! Um Spenden wird gebeten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here