Säckeweise „Blattgold“: Die Hamburger Stadtreinigung bietet bis Dezember in allen Stadtteilen fünf Abholtermine an. Foto: Hamburger Stadtreinigung

ELBVORORTE. Jetzt im Herbst lassen die Bäume wieder ihr buntes Blätterkleid fallen. Die Stadtreinigung Hamburg hat mit der Abholung der Laubsäcke begonnen.
Bis Dezember werden in jedem Hamburger Stadtteil fünf Abholtermine angeboten. In Blankenese und Sülldorf werden das der 18. Oktober, der 2., 15. und 29. November sowie der 13. Dezember sein, in Groß Flottbek und Othmarschen der 20. Oktober, 4. und 17. November sowie der 1. und 15 Dezember, in Iserbrook und Nienstedten wird am 17. Oktober, 1., 14. und 28. November sowie am 12. Dezember das Laub abgeholt, in Osdorf am 21. Oktober, 5. und 18 November, 2. und 16. Dezember und in Rissen am 19. Oktober, 11. und 25. November und am 9. Dezember.
100-Liter fassende Laubsäcke gibt es pro Stück für einen Euro bei den Recyclinghöfen. Außerdem sind die Säcke in allen Budni-Filialen erhältlich. Alle Termine der diesjährigen Laubsammlung stehen online auf der Website:
www.stadtreinigung.ham burg.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here