Eine „Schwarze Nacht“ im Rahmen der „Nacht der Kirchen
Barbara Sichtermann, die Journalistin, Essayistin, mehrfach preisgekrönte Autorin und Autorin einer Romanbiographie über Mary Shelley – Leben und Leidenschaften der Schöpferin des ‚Frankenstein‘
Andrea Lüdke liest Passagen aus Frankenstein
René Mense schließt den Abend musikalisch mit Robert Schumanns Kinderszenen

Es geht an diesem Abend um Mary Shelley, die, 19 Jahre jung, mit ihrem Roman Frankenstein oder der moderne Prometheus
nicht nur das literarische Genre der Science Fiction begründete, sondern vor allem einen modernen, bis heute aktuellen Mythos schuf. Frankenstein.
Samstag, 17. September, 20 Uhr, Christianskirche Ottensen, Anmeldungen: www.schwarzenaechte.de, Eintritt: frei

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here