Mozart Fest 2022

Das große Hamburger Mozart Fest 2022 kommt nach Harburg!

 

Los gehts am 9. September um 10 Uhr in der Friedrich-Ebert-Halle mit:

m4 Mozart – Martin – Mendelssohn – Monteverdi

Ein Sinfoniekonzert mit der Sinfonietta Nova Hamburg mit einer Gegenüberstellung von Werkgattungen Mozarts mit anderen Komponist:innen.

Dieses Konzert ist kompakt und moderiert und richtet sich an junge Menschen und alle, die Lust auf Sinfoniekonzert am frühen Vormittag haben.

 

Am 5. Oktober um 19:30 Uhr gibt es im Brausebad des Friedrich-Ebert-Gymnasiums einen Mozart-Salon:

Das arme Veilchen

Goethe und Mozart finden nur ein einziges Mal in einem kleinen Werk – dem Lied Das Veilchen – zusammen.

W.A. Mozart „Das Veilchen“, Lied für Klavier und Singstimme KV 476, Text von Johann Wolfgang von Goethe.

Lene Clara Strindberg: Sopran

Simon Nußbruch: Klavier und Werkeinführung

 

Am 8. Oktober um 18:30 Uhr spielt das Salonorchester Presto Rosso in der St. Pauluskirche Heimfeld:

Ein musikalischer Spaß

„Wie war das Leben schön! Heiteren Sinnes muss man sein, dazu hat einen die Vorsehung bestimmt.“ W.A. Mozart

Das Salonorchester Presto Rosso hat sich auf eine heitere Suche nach Mozarts Humor begeben.

 

Am 15. Oktober um 19 Uhr kommt das renommierte Brahms Trio Hamburg in die Friedrich-Ebert-Halle:

Brahms Trio Hamburg

Gespielt werden Werke von Mozart, Brahms und Schubert

 

Am 16. Oktober gibt es einen großen Oper Karaoke Abend in der Friedrich-Ebert-Halle, ab 18 Uhr heißt es:

Opernkaraoke – Sing a Song – mit SymphonING

Weitere Informationen und Tickets:

https://mozarthamburg.de/veranstaltung/

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here