Am 10. September öffnet die in Harburg ansässige gemeinnützige akademie hamburg für musik und kultur zwischen 10:30 und 13:00 Uhr ihre Türen. Kinder, Jugendliche und Erwachsene sind herzlich eingeladen, kostenlos Instrumente auszuprobieren:

Violine, Viola, Violoncello, Kontrabass, Oboe, Querflöte, Blockflöte, Klarinette, Fagott, Saxophon, Trompete, Horn, Posaune, Klavier, Gitarre, Akkordeon, Saz, Schlagzeug, Gesang

Kostenlose Tickets für den Tag der offenen Tür bitte über unsere Website https://www.akademie-hamburg.de/event-details/tag-der-offenen-tur-2022

Die akademie hamburg wurde vor 22 Jahren gegründet und befindet sich seit Sommer 2020 mit eigenen Gebäuden auf dem Campus des Friedrich-Ebert-Gymnasiums, Petersweg 2 in Heimfeld. In ihrer Geschichte ist das ihr vierter Standort. Immer wieder gab es Umzüge in größere Quartiere, um wachsenden Schülerzahlen gerecht zu werden. Mittlerweile ist sie im Süden Hamburgs mit rund 1800 Schülern und 60 Lehrkräften die größte Musikschule ihrer Art.

Die akademie hamburg freut sich über alle kleinen und großen Besucher. Weitere Infos können Sie unter www.akademie-hamburg.de finden.“

 

. 

 

 

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here