Bei der Fachkonferenz Effiziente Gebäude 2022 geht es am 27. Sept. um „Quartiere im Wandel: Klimaneutralität – Post-Corona – Der Mensch im Mittelpunkt“. Die Online-Veranstaltung ist sowohl einzeln buchbar als auch über das rabattierte Kombi-Ticket verfügbar.

Klimaneutralität verlangt eine flächendeckende, kommunale Wärmeplanung. Die Stärkung von Quartiersansätzen wird die vorrangige Strategie bestimmen und bedeutet eine Betrachtung der Gebäude im Kontext ihres Umfeldes. Das Ergebnis sind effiziente Gebäude mit funktionierenden Nachbarschaften – in sozialer als auch energetischer Hinsicht. Der Entwicklung klimaneutraler Quartiere, in denen der Mensch im Mittelpunkt steht, gehört die Zukunft. Mobilität wird hinterfragt, urbanes Grün gewinnt stark an Bedeutung und Arbeitsformen haben sich durch den Impuls der Digitalisierung verändert.

Zielgruppe: Architekt*innen, Ingenieur*innen, Projektentwickler*innen, Fachplanende sowie Ausführende, Institutionen, Investor*innen und Bauherr*innen, kommunale Vertreter*innen.

Fortbildungsanerkennung: Die Fortbildungspunkte für die Verlängerung der Eintragung in der Energieeffizienz-Expertenliste sind beantragt.

Dienstag, 27. September 2022, 14.00-16.30 Uhr, Online-Seminar
Einzel- und Kombitickets buchbar. Teilnahmebeitrag ab € 40,- inkl. Mwst.

Zur Anmeldung: https://effizientegebaeude.de/5-quartiere-im-wandel/

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here