Termin: Dienstag, 06. September 2022, 14.00 bis 16.30 Uhr, online
Veranstaltungsort: Online-Seminar

Im Rahmen der Fachkonferenz Effiziente Gebäude 2022 geht es am 06. Sept. um Konstruktionen, Produktneuheiten und Bausausführung. Die Veranstaltung „#2 Der Blick auf das Detail“ ist sowohl einzeln buchbar als auch über das rabattierte Kombi-Ticket verfügbar.

Die Innovation in der Bauwirtschaft ist der Hebel für eine erfolgreiche Strategie zur Verminderung der Treibhausgasemissionen im Gebäudebereich. Nur wenn es uns gelingt, durch verbesserte Konstruktionen, mit weiterentwickelten Produkten und Materialien sowie einer fehlerfreien Bauausführung zu zukunftsgerechten Gebäuden und Quartieren zu gelangen, werden wir unsere Klimaziele erreichen können. Der Blick auf das Detail, sowohl in konstruktiver als auch planerischer und ausführender Hinsicht steht im Mittelpunkt.

Zielgruppe: Architekt*innen, Ingenieur*innen, Projektentwickler*innen, Fachplanende sowie Ausführende, Institutionen, Investor*innen und Bauherr*innen, kommunale Vertreter*innen.

Fortbildungsanerkennung: Die Fortbildung wird für die Verlängerung der Eintragung in der Energieeffizienz-Expertenliste mit je 3 Unterrichtseinheiten (Wohngebäude, Nichtwohngebäude, Energieaudit DIN 16247 (BAFA)) angerechnet.

Dienstag, 06. September 2022, 14.00-16.30 Uhr, Online-Seminar
Einzel- und Kombitickets buchbar. Teilnahmebeitrag ab € 40,- inkl. Mwst.

Zur Anmeldung: https://effizientegebaeude.de/2-der-blick-auf-das-detail/

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here