Die Vielfalt Osdorfer Gärten können Besucher am Sonntag, 19. Juni, bewundern. Hier Fotos aus dem Jahr 2018. Foto: PR

OSDORF. Mit einem „Tag der offenen Gärten“ feiert die Siedlung Osdorf-Mitte am Sonntag, 19. Juni, ihren 90. Geburtstag. Zum runden Jubiläum öffnen über 15 Anwohner von 12 bis 16 Uhr ihre privaten Gärten für Besucher. Darüber hinaus werden an verschiedenen Orten kleine Flohmarktstände aufgebaut. Bei der „Buchstabenjagd“ kann man mit etwas Glück einen Eisgutschein gewinnen.
Die teilnehmende Gärtner weisen mit Schildern auf ihren geöffneten Gärten hin. Außerdem gibt es zur Orientierung Aushänge in Lupinenweg, Mohnstieg, Ritterspornweg, Kornblumenweg, Kornradenweg, Kamillenweg, Löwenzahnweg, Grubenstieg, Blomkamp, Flurstraße und Rugenbarg. EW

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here