Mit ihrer Musik erzeugt die Band Salthouse laut Pressetext Bilder von schottischen Landschaft für die Zuhörer. Foto: Archie MacFarlane

Im Rahmen von „Crossdorf“ spielt das Trio Salthouse an der Bornheide

OSDORFER BORN. Im Rahmen der Reihe „Crossdorf übers Jahr“ gastiert die schottische Band Salthouse im Bürgerhaus Bornheide. Das Konzert beginnt am Donnerstag, 7. April, um 19 Uhr an der Bornheide 76.

Salthouse überzeugt mit mehrstimmig gesungenen Songs. Das Trio interpretiert häufig alte Balladen, aber auch neue, moderne Lieder über Plätze, Landschaften und Tiere in Schottland. „Ewan MacPherson und Jenny Sturgeon sind großartige Liederschreiber und Lauren MacColl begleitet sie sehr einfühlsam auf ihrer Geige“, heißt es aus dem Bürgerhaus. Zusammen mit Harmonium und Gitarre entstehe ein Klang, der die Zuhörer in die karge Landschaft der schottischen Highlands entführt.

Mehr Informationen und Songs gibt es unter
www.salthousemusic.com HS

 

Tickets

Eintrittskarten zu 20/ermäßigt zwölf Euro gibt es bei
www.eventim.de (inklusive Gebühr) oder über den Anrufbeantworter unter ( 80 02 06 08 mit folgenden Angaben: Name, Telefonnummer und Anzahl sowie Art der Tickets. Eine Rückmeldung erfolgt nur, wenn der Ticketwunsch nicht erfüllbar ist. Für die Vorstellungen im Bürgerhaus Bornheide gibt es 20 Stadtteilkarten zu jeweils fünf Euro. Diese können im Bürgerhaus abgeholt werden, solange der Vorrat reicht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here