Oliver Thiel, Foto: DRK Eimsbüttel

Seit dem 01. Januar 2022 leitet Oliver Thiel die Geschäfte des DRK-Kreisverbands in Eimsbüttel.

Mit Beginn des neuen Jahres begrüßt der DRK-Kreisverband Hamburg-Eimsbüttel offiziell seinen neuen Geschäftsführer Oliver Thiel. Oliver Thiel ist Diplom-Volkswirt und verfügt über langjährige Erfahrung im Vereinswesen und als Geschäftsführer. Der 43-Jährige lebt mit seiner Familie in Hamburg. „Wir freuen uns sehr, Herrn Thiel bei uns als neuen Geschäftsführer begrüßen zu dürfen! Zudem bedanken wir uns herzlich bei Herrn Wolfgang Drews, der den Kreisverband rund sechs Jahre lang erfolgreich geleitet hat und sich nun neuen Aufgaben widmet“, so Dietrich Wersich, Vorsitzender des DRK-Kreisverbands Hamburg-Eimsbüttel.

Oliver Thiel übernimmt die Geschäftsstelle in der Hoheluftchaussee mit sechs hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Rund 130 Ehrenamtliche engagieren sich beim DRK Eimsbüttel unter anderem in den Bereichen Sanitäts- und Betreuungsdienst, der Wasserwacht, dem Jugendrotkreuz sowie der Wohlfahrts- und Sozialarbeit.

Die Kultur- und Sportangebote des DRK Eimsbüttel finden unter den aktuellen Corona-Vorgaben sowie den Hygiene-Schutzmaßnahmen statt. Ab Montag, den 10. Januar 2022, gilt die 2G-Plus-Regelung für alle Teilnehmenden. Informationen zu den Angeboten gibt es unter www.drk-eimsbuettel.de

 

 

 

 

 

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here