Nachbarschaftliches Dinner mit Livemusik

Olivia Void ist eine experimentelle Art-Pop-Musikerin aus Berlin. Angetrieben von der Idee, ihre Stimme auf immer neue und unerwartete Weise zu formen,
wurde Void schon mit Künstler*innen wie Anhoni und Björk verglichen. Eingebettet in ein leicht´psychedelisches Traumland, reicht ihre Stimme von sanfter Zartheit bis hin zu grollender Tiefe.
Vor dem Gig gibt es wie üblich ein leckeres Essen zubereitet von einer nachbarschaftlichen Küchencrew.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here