Malerisches Wildgehege Klövensteen: Ein stolzer Rothirsch in der herbstlichen Abenddämmerung. Foto: Bezirksamt Altona/Michel Delling

RISSEN. Die tapferen Gallier Asterix und Obelix wären wahrscheinlich – nicht nur wegen der Wildschweine – begeistert von einem Ausflug in das Wildgehege Klövensteen. Auf dem großen Waldareal am Sandmoorweg können Besucher derzeit das elegante Rotwild, putzige Eichhörnchen, Igel und die flinken Wildschweine dabei beobachten, wie sie sich auf den nahenden Winter vorbereiten.
Wegen der beginnenden dunklen Jahreszeit gelten ab sofort neue herbstlichen Öffnungszeiten: Besucher sind im Wildgehege mittwochs bis sonntags von 9 bis 17 Uhr willkommen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here