Mit dem Handwagen für die Ausrüstung war das Film-Trio einige Tage in Neuwiedenthal unterwegs. Foto: wit
EW/PRO QUARTIER, Süderelbe.

Der Hamburger Stadtteil Neuwiedenthal hat viele Vorzüge und kann auf jeden Fall mit den Szenenstadtteilen Hamburgs mithalten. Der etwas selbstironische Hiphop-Film ist im Auftrag vom Stadtteilmarketing entstanden und durch Filmemacher Martin D’Costa (Dschungel-film) und den Bewohnern Neuwiedenthals im Sommer 2021 kreiert worden.

Wochenblatt-Artikel vom 31. Juli 2021
Wolfgang Wittenburg, Süderelbe. Was haben der Drachenthal-Spielplatz, die Seniorenwohnanlage Rehrstieg und der HNT-Sportplatz Opferberg gemeinsam? An allen drei Orten drehte Filmemacher und Regisseur Martin D‘Costa (Firma Dschungelfilm) ein Rap-Video über Neuwiedenthal.

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here