Der Maritime Adventskalender 2021 der Seemannsmission in Hamburg

Hauptpreise: Kreuzfahrt von Hapag-Lloyd Cruises und Fluss Kreuzfahrt von A-Rosa

Seeleute aus Kiribati, die die Seemannsmission Monate betreute; Crews, die bei der ersten aufsuchenden Impfaktion in Hamburg geimpft wurden; Medien warnten vor globalen Versorgungsengpässen… Das Virus war 2021stets mit am Ruder, wenn es um Seefahrt und Seeleute ging: Sie sind es, die die Lieferketten zusammenhalten.

Der Maritime Adventskalender 2021 will in dieser Zeit kleine Zeichen setzen: Was die Türchen verbergen, steht für Optimismus. Und der Kalender selbst steht als Los für Vorfreude auf: Top-Preise wie die Kreuzfahrt für zwei Personen von Hapag-Lloyd Cruises im Wert von ca. 11.000 Euro (exkl. An- und Abreise). Eine Flusskreuzfahrt mit A-Rosa, Helgoland-Turns mit der FRS Reederei …

Das Hamburger Seemannsheim am Krayenkamp, der International Seamen´s Club Duckdalben, die Seemannsmission Altona sowie die Seemannsmission Brunsbüttel präsentieren auch 2021 ihren Adventskalender. Er ist – salopp gesagt – eine „Eierlegende Wollmilchsau“. Denn: Er ist Los und Kalender zugleich. Immer noch ist er der einzige, der „Meer“ zu bieten hat als Schokolade. Die Losnummer ist aufgedruckt. Jeden Vorweihnachtstag werden Nummern gezogen und online veröffentlicht. www.maritimer-adventskalender.de. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Dieses Jahr freuen sich Gewinner:innen u.a. über Kreuzfahrten aber auch über Sachpreise – und etwa 200 Gutscheine. Denn auch dieses Jahr haben wir die Geldspenden in Gutscheine verwandelt: Damit unterstützen wir immer noch Corona-betroffene Restaurants, Kinos, Cabaret, Musicals, Museen…

Der Kalender erscheint mit 7.000 Ex. und kostet 5 Euro. Er ist ab sofort erhältlich: Postalische Anforderung: Der Kalender geht nach Zahlungseingang (zusätzl. Porto) zu. Abholung nur in Ausnahmen. Der DUCKDALBEN ist aufgrund der Impfungen von Seeleuten für Besucher:innen geschlossen. Daher ist ein Verkauf der Kalender nur außer Haus bzw. an der Eingangstür möglich. Bitte habt Verständnis! Wir bitten wegen Corona um eine telefonische Anforderung: so dass wir gemäß Hygienekonzept den Kalender-Deal“ abwickeln können: Seemannsheim Krayenkamp, 040-370960, info@seemannsheim-hamburg.de, Seemannsclub DUCKDALBEN (040-7401661, cu@duckdalben.de, Seemannsheim Altona, 040-306220, altona@seemannsmission.org.

Unser Dank für Geldspenden und Sach-Preise geht an: Airbus Hamburg, A-Rosa Flussschiff , Barkassen Centrale, Blohm+Voss, Carl Robert Eckelmann, CMA/CGM, Museumsschiff Cap San Diego, Cruise Gate Hamburg, Derbe, Dithmarscher Privatbrauerei, FRS Reederei, Grafische Betrieb KIP, Getreide AG, Grimaldi Lines, Hamburg Messe, Hamburg Süd, Hamburg Fairplay Towage Group, Hamburg Port Authority, Hapag-Lloyd AG, Hapag-Lloyd Cruises, HHLA, HSV, Internationales Maritimes Museum, Ohnsorg Theater, Peter Döhle Schifffahrts-KG, Petersen & Alpers, Museums-schiff Rickmer Rickmers, SAL Heavy Lift, Schmitz Theater, TUI Cruises, M.M. Warburg Bank …

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here