Vom 8.11. -10.11. 2021 zeigt das afrikanische Filmfestival „Augen Blicke Afrika“ in Kooperation mit der Bücherhalle Altona Virtual Reality Filme von jungen afrikanischen Filmemachern. Eröffnet wird die Veranstaltung am 08.11. um 18.30 Uhr mit einer Einführung in die Technik und Ästhetik der virtuellen Produktionen.  Auch am  09. + 10.11. 2021 können die Filme mit VR-Brillen in der Bücherhalle Altona von 14.00 -18.30 Uhr angeschaut werden. Weitere Infos zu den Filmen: www.augen-blicke-afrika.de

Für alle Veranstaltungen in der Bücherhalle Altona (im Mercado) ist der Eintritt frei!

 

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here