Kartoffelsuppe, Spaghetti Bolognese oder Minestrone: Ab Ende November können Seniorinnen und Senioren beim DRK Eimsbüttel einmal in der Woche zusammen kochen und lecker essen.

Klönen und ein leckeres Gericht kochen, macht besonders in Gesellschaft Spaß und lässt die zubereiteten Speisen richtig gut schmecken. Ab dem 25. November bietet das DRK Eimsbüttel Seniorinnen und Senioren die Möglichkeit, einmal die Woche gemeinsam zu kochen und zu essen. Zusammen mit Ehrenamtlichen, die gerne anleiten und sich um die Zutaten für die Gerichte kümmern, wird der Mittagstisch in ungezwungener Atmosphäre zubereitet.

Am 25. November startet das wöchentliche Angebot immer donnerstags um 12 Uhr. Wer gerne in Gemeinschaft kocht, ist herzlich willkommen. Eine finanzielle Spende ist erwünscht, dabei gilt jedoch: Jeder gibt, was sie oder er kann.

Eine Anmeldung ist erforderlich! Interessierte melden sich bitte unter 040 / 411 706-0 oder per E-Mail an: service@drk-eimsbuettel.de.

Es gelten vor Ort die 3-G-Regelung sowie die aktuellen Corona-Vorgaben. Die Anzahl der Personen ist aufgrund dessen begrenzt.

Weitere Informationen bekommen Sie unter www.drk-eimsbuettel.de/angebote oder telefonisch unter 040 / 411 706 – 0.

Was: Gemeinsames Kochen

Wo:   DRK Service-Zentrum, Hoheluftchaussee 145, 20253 Hamburg

Wann: Donnerstag, 12 bis 14 Uhr

 

**

Der DRK-Kreisverband Hamburg-Eimsbüttel e.V. wird durch ca. 3600 Mitglieder gefördert. Mehr als 130 ehrenamtliche Helfer engagieren sich bei uns in den Bereichen Sanitäts- und Betreuungsdienst, Rettungsdienst, Technik und Sicherheit, Verpflegung, Wasserwacht, dem Jugendrotkreuz sowie der Wohlfahrts- und Sozialarbeit. Zu unserem sozialen Bereich gehören Angebote für pflegebedürftige Menschen, der Aktiv-Treff 49+, Spielenachmittage, organisierte Ausflüge, eine Rolligruppe, die Blutspende und mehrere Gesundheitskurse. Das DRK Eimsbüttel ist Träger der Servicestelle Nachbarschaftshilfe Hamburg, welche gefördert wird durch die Sozialbehörde, die Beratung und Registrierung von Pflegebedürftigen in ganz Hamburg nach § 45b SGB XI anbietet. Unsere Tochtergesellschaft DRK Hamburg Soziale Dienste Eimsbüttel GmbH ist tätig in der Tagespflege, ambulanter Betreuung, betreutem Service-Wohnen, Hausnotruf, sowie Betreiber einer Demenz-WG.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here