Auftakt einer neuen Reihe in der Deichdiele.
Ab November kommen Musikliebhaber:innen auf ihre Kosten, wenn in der Deichdiele zu einzelnen Musikgenres Fachleute ihr Wissen vermitteln.
Den Auftakt macht am Dienstag, 2. November 2021 um 18 Uhr Nikola Nölle.
„Im Anders-Sein verbunden. Was die Gothic Szene zusammen hält.“ ist ihr Thema.
Nikola Nölle, ist empirische Kulturwissenschaftlerin mit Schwerpunkt Szene- und Festivalforschung. Promoviert an der Uni Freiburg über Gothic Festivals und inwiefern diese Erfahrungsräume für Szene sein können. Sie lebt in Leipzig, wo seit 1992 das bekannte Wave-Gotik Treffen stattfindet.
Nach dem kurzweiligen Vortrag wird in den praktischer Teil übergegangen und es darf  zu New Wave & Romantics, Nebel & Strobo getanzt werden.
Doch Obacht: gepflegte / ausgefallene Garderobe wird erwartet. No sneakers. Einlass unter 2 G Vorschriften, Eintritt frei.
Im November wird am Sonnabend, 20. November ab 16 Uhr der Krautrock-Experte Olaf Schultchen sein Wissen mit den Gästen teilen und Schätze aus seinem reichhaltigen Krautrock-Archiv auflegen.
Deichdiele  /  Veringstraße 156  /  21107 Hamburg-Wilhelmsburg
http://www.deichdiele-wilhelmsburg.de/

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here