Veranstaltungsbild

Wie kommunizieren zwei Menschen miteinander, die nicht dieselbe Sprache sprechen?

Kish Kush zeigt mal poetisch, mal humorvoll die Begegnung zweier junger Männer. Zunächst verständigen sie sich mit Händen, Füßen und dem ganzen Körper. Schließlich beginnt der eine dem anderen Worte beizubringen und sie finden ihren ganz eigenen Weg, um ins Gespräch zu kommen. Ein pantomimisches Schattentheater, dass mit ganz wenigen Worten einer Phantasiesprache auskommt.

Spiel: Ettore Chiummo + Larissa Wagenhals. Buch + Regie: Daniel Gol. Wenig Worte – 50 Min.

Termine: 30.10.2021 16 Uhr , 31.10.2021 10 Uhr & 16: Uhr

Tickets und Infos unter: http://muttheater.de/programm/

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here