Sperrmüllentsorgung

So sieht es jede Woche bei unseren Wertcontainern aus. Sperrmüll wird nicht mehr zum Recyclinghof gebracht, sondern einfach auf öffentlichem Grund entsorgt. Oftmals werden Zettel mit der Aufschrift „zu verschenken“ angebracht. Doch damit wollen sich die Wildentsorger nur ein Alibi verschaffen, denn der Unrat wird letztlich immer von der Hamburger Stadtreinigung entfernt. Großer Dank deshalb an die Mitarbeiter der Stadtreinigung, die sich nicht entmutigen lassen, saubere Flächen zu hinterlassen. Leider verstehen das viele als Einladung, den Sperrmüll auf diese Weise zu entsorgen und die dadurch entstehenden Kosten der Allgemeinheit aufzubürden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here