Peter Franke liest

Peter Franke muss man nicht vorstellen, den Schwejk auch nicht – und beide zusammen bilden „großes Kino“ – an einem ungewöhnlichen Ort, in den sog. BahnHöfen, dem ehemaligen DB Verwaltungsgebäude: Die 5. Veranstaltung der 6teiligen „Schwejk-Reihe“ „…nach der Pandemie um halber sechs„, die im Rahmen des Kultursommers Hamburg läuft, findet dort, auf dem „UE Campus“ statt, in der Museumstraße 39, direkt am Bahnhof Altona gelegen. Spannend wird das allemal, zumal Kiez live den „braven Soldatenauch noch rocken wird.

Samstag, 7. August, 19.30 Uhr, Anmeldungen & Info: www.schwarzenaechte.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here