Ein Benefizbuch: Lächeln für den Alltag.

Druckfrisch erschienen: die erweiterte Neuauflage. 52 heitere, skurrile und überraschende Lesemomente. Alle Kurzgeschichten mit einem guten Ende. Der Autorenerlös kommt zwei sozialen Einrichtungen zu Gute.

„Die erste Auflage mit 1500 Buchexemplaren ist vergriffen“, freut sich der Hamburger Autor und Reisebürokaufmann Rainer Neumann über seine „Passiert.Notiert.Bedacht.Gelacht.“ Kurzgeschichten.
Jetzt hat der Norderstedter Kadera-Verlag sich entschlossen, eine Neuauflage des Buches mit zusätzlichen fünf neuen heiteren Episoden herauszubringen.
Ein Geschenkbuch, das auch die Publizistin Peggy Parnass ins Leseherz geschlossen hat. „Wie schön, wenn dem Rainer immer wieder was einfällt. Jetzt freut sich schon so mancher auf Rainer‘s neue Texte. Peggy Parnass auch. Und sehr auch die sozialen Projekte, die sein Autorenhonorar wieder erhalten werden.“
Das Honorar vom Buchverkauf wird komplett die Suppengruppe St.Georg und das CaFeé mit Herz erhalten.
Insgesamt zweiundfünfzig heitere, schräge, komische, skurrile und nachdenkliche Kurzgeschichten präsentiert der Autor in seiner erweiterten Neuauflage. Momentaufnahmen des Alltags von Hamburg bis Shanghai.
Rainer Neumann, der beruflich in Altona, Blankenese und Eidelstedt viele Jahre lang gearbeitet hat, hofft zudem auf weitere Lesungen in Hamburg, die leider 2020 aufgrund der Corona Pandemie ausfallen mussten.
Das Geschenkbuch (ISBN 978-3-948218-32-4), Kadera- Verlag, 120 Seiten, 15€) ist in jeder Buchhandlung oder auf www.kadera.de erhältlich

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here