Die Bürgerinitiative Hilfe für Hamburger Obdachlose verteilte am Oster-Wochenende Schokoladen-Hasen und Oster-Leckereien an Obdachlose am Hamburger Hauptbahnhof. Wie schon im letzten Jahr wurde die Aktion erneut vom Hotel Europäischer Hof unterstützt, die den Zukauf der Osterhasen für die Initiative übernahmen.

Mit von der Partie war auch wieder Yasmina Filali, die zuletzt auch an Weihnachten mitgeholfen hat. Über Facebook ruft die Beauty-Bloggerin regelmäßig auch zu Kleiderspenden für Obdachlose mit auf. „Ich bin gerne mit dabei, wenn ich helfen kann und gebraucht werde“ – so die Mutter von 2 Kindern.

War auch an Ostern wieder mit dabei – die Film-und Fernsehschauspielerin Yasmina Filali und traf auf dankbare Gäste.

Die Bürgerinitiative Hilfe für Hamburger Obdachlose ist ein Zusammenschluss engagierter Bürgerinnen und Bürger zur Unterstützung von Hamburger Obdachlosen.

Fotos: Max Bryan

Es gibt ein Unterbringungs-und ein Sachspenden-Programm. Besonders beliebt sind die Snacktüten der Initiative, die 14-tägig am Hauptbahnhof und wöchentlich Samstags in Altona verteilt werden.

Hat insgesamt 4x schon mitgeholfen – Yasmina Filali – hier am 4.4.2021 https://www.mopo.de/hamburg/am-hauptbahnhof-tolle-oster-aktion-fuer-hamburgs-obdachlose-38255664

Darin enthalten sind Fisch-und Wurstkonserven, Obst, haltbarer Käse, ein Getränk und alles was auch ohne Kühlschrank länger haltbar ist. Auch Hygiene-Artikel werden regelmäßig von den Mitgliedern der Initiative gespendet.

Kontakt und Info: post@hamburger-obdachlose.de

Mit freundlicher Unterstützung vom Hotel Europäischer Hof in Hamburg https://www.facebook.com/hoteleuropaeischerhof/posts/10158611373554213

\\\ Sachspenden für Obdachlose am Hamburger Hauptbahnhof ///

Auch letzten Sonntag wurde wieder fleißig mitgeholfen. Wir danken Claudia Hälk und ihrer Familie, für ihren unermüdlichen Einsatz bei der Zubereitung der Salate und Kaltspeisen für unsere Snacktüten. Jede Woche gehen gut 200 Portionen über den Tisch. Ein enormer Aufwand in der Vorbereitung, für den man nicht oft genug Danke sagen kann. https://www.sat1regional.de/newsticker/schoko-osterhasen-fuer-obdachlose-in-hamburg/

Claudia und Jürgen Hälk und ich kenne nicht viele Menschen, die ihren Ostersonntag in den Dienst der guten Sache stellen. Fast 200 Portionen wurden letzten Sonntag verteilt. Der Andrang war riesig. Hier die News –> www.hamburger-obdachlose.de

Neu mit dabei waren Marianne und Alena Bulycheva, eine Kunststudentin aus Moskau, die Sachspenden für die Obdachlosen mitbrachte und beim verteilen half. https://newwashedart.de/ Und die Helferschaft bleibt international. Kurz zuvor hatte noch „Anh Dao Tran Nguyen“ 500 FP2-Masken für die Verteilung am Hauptbahnhof gespendet. Die Restaurantbetreiberin will sich künftig auch mit einbringen, wir freuen uns sehr.

Michaela betreute den Kaffeestand und Hans Reinhard Klopp wieder den Kleiderstand. Andrea Lattermann hatte den Aufruf von Yasmina Filali im Internet gesehen und brachte spontan ein paar Kleidungsstücke vorbei. #EinfachHinkommen #EinfachMithelfen ist und bleibt das Motto unserer Gruppe am Hauptbahnhof.

\\\ SnackTütenWunschFüllung /// was ist da drin?

In erster Linie leckere Kaltspeisen, die von Claudia und Jürgen Hälk zum Sonntag jeweils und mit viel Liebe zubereitet werden. Die „Rohstoffe“ dafür holen wir von der #HamburgerTafel. Ganz lieben Dank auch an die Kollegen, die uns regelmäßig und seit gut 1 Jahr mit Zutaten für unsere #SnackTütenFüllung beliefern.

Wer selbst auch spenden und verteilen möchte, kommt gerne hin, zu einem der Termine unserer Gruppe und bringt mit, was sie oder er für Obdachlosen spenden möchte.

Erlaubt ist alles, was nicht zwingend in den Kühlschrank muss. Fisch-und Wurstkonserven, haltbarer Käse, Obst, Getränke, Würstchen, Snacks, Chips, Kekse, Hygiene-Artikel – gerne mitbringen, wer hat und helfen mag. Live vor Ort kommen die Sachen dann mit in die Tüten. #SnackTütenWunschFüllung nennen wir das. Danke an Alle, die mithelfen.

Nächster Termin am Hamburger Hbf. ist der 18.4. – 12.30 Uhr bis 14 Uhr – Ausgang Kirchenallee – Heidi Kabel Platz 1. Kommt gerne hin und bringt mit, was Ihr für Obdachlose spenden wollt.

www.hamburger-obdachlose.de

Gesamtschau: https://www.facebook.com/notes/457988138577920

Presse: https://www.stern.de/panorama/corona-und-obdachlose–hier-wird-hilfe-gebraucht–9477242.html

Video: https://www.youtube.com/watch?v=uGKVd7ZvTi0&list=UUWbqAhkZlc-5P2_rEJtcXkg&t=0m32s

Spenden: https://www.paypal.com/cgi-bin/webscr?cmd=_s-xclick&hosted_button_id=PGYBDMYEMUFM8

 

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here