Diese Glasstele steht am Harburger Rathausplatz. Foto: bezirksamt harburg

Siegmund Borstel, Harburg. In der Harburger Innenstadt sorgt ein Fußgängerleitsystem für bessere Orientierung. 49 Wegweiser und neun Glasstelen wurden aufgestellt, die auf touristische und andere wichtige Ziele im Nahbereich hinweisen: zum Beispiel auf die Schloßinsel, aufs Archäologische Museum, auf den Wochenmarkt und den Binnenhafen, auf den Bahnhof, die Außenmühle und die Polizei.
Das Konzept wurde vom Bezirksamt Harburg gemeinsam mit der Verkehrsbehörde und dem Citymanagement Harburg entwickelt. In den kommenden Wochen werden weitere Schilderstandorte ergänzt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here