Schnelle, unbürokratische Unterstützung für junge Familien: Die Nachbarschaftshilfe „wellcome“ sucht ehrenamtliche Mitarbeiter. Foto: pr
Anzeige


Eidelstedt. Die ersten Wochen und Monate nach der Geburt eines Babys können anstrengend sein. Die frisch gebackenen Eltern und der kleine Mensch müssen erst einmal einen gemeinsamen Rhythmus finden. Das vielfach ausgezeichnete Sozialunternehmen „wellcome“ bietet in solchen Fällen schnell und unbürokratisch Hilfe an. Die e
Ehrenamtlichen des Vereins springen ein, wenn es eng wird, übernehmen nach Absprache Arztbesuche oder Einkäufe und helfen im Haushalt. In Eidelstedt werden dringend weitere Helfer gesucht.
Wie das System funktioniert, erfahren Interessierte am Sonnabend, 5. Dezember, ab 14 Uhr im Rahmen einer Online-Informationsveranstaltung.
Anmeldung unter: www.wellcome-online.de/ehrenamt-veranstaltung/wellcome

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here