Vortrag in 2019
Anzeige


Einladung zum virtuellen Welt-Rheuma-Tag am 12.10.20

Die Rheuma-Liga Hamburg organisiert seit vielen Jahren eine große Informationsveranstaltung zum internationalen Welt-Rheuma-Tag. Seit der Gründung 1975 informieren und beraten Betroffene und Fachleute Menschen mit einer rheumatischen Erkrankung. Der Verein arbeitet unabhängig und gemeinnützig, nur finanziert durch Mitgliedsbeiträge. In vielen Hamburger Stadtteilen bieten wir spezielle Bewegungsangebote an. Es gibt viele verschiedene Selbsthilfegruppen, in denen sich Betroffene austauschen, etwas gemeinsam unternehmen und sich gegenseitig unterstützen können.

Allen Mitgliedern bieten wir auch individuelle Unterstützung durch verschiedene Beratungen an, damit sie bestmöglich mit ihrer Erkrankung leben können. So stärken wir unsere Mitglieder  im Umgang mit ihrer Erkrankung und bilden sie fort durch viele Informationsveranstaltungen. Die meisten Veranstaltungen stehen auch Nicht-Mitgliedern offen.

Die größte Informationsveranstaltung in Hamburg ist seit Jahren der Welt-Rheuma-Tag, an dem jedes Jahr rund 450 Menschen teilnehmen: Es gibt aktuelle Vorträge zum Thema Rheuma und einen regen Austausch zwischen Patienten und Rheumatologen. Für so eine große Veranstaltung brauchen wir Sponsoren, und so sind auch viele Vertreter von Pharmafirmen, die Rheumamedikamente herstellen, vor Ort. Ein Austausch mit anderen Betroffenen rund um die Veranstaltung ist möglich und hilfreich, und man erhält viel Informationsmaterial der Rheuma-Liga und der Pharmafirmen.

Wegen der Corona-Pandemie können wir in diesem Jahr das Veranstaltungskonzept leider nicht durchführen. So haben wir im Vorwege alle Expertenvorträge aufgezeichnet, und Interessierte können diese Vorträge ab dem 12. Oktober (dem internationalen Welt-Rheuma-Tag) online abrufen.

Die aktuellen Vorträge bieten einen Überblick darüber, was es Neues zu verschiedenen rheumatischen Erkrankungen gibt.

Nutzen Sie die Fachvorträge, um bestmöglich auf dem aktuellen Stand über ihr rheumatisches Krankheitsbild sowie mögliche Therapien informiert zu sein! Mittlerweile stehen online fast 50 Expertenvorträge kostenlos und jederzeit zur Verfügung.

Unter den folgenden Online-Adressen können Sie die Vorträge diesen Jahres, aber auch die der letzten vier Jahre, abrufen:

www.welt-rheuma-tag.de

www.rheuma-liga-hamburg.de

www.youtube.de (+ Eingabe „Welt Rheuma Tag 2020“)

www.rheumazentrum-hamburg.org

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here