Anzeige


Der Musikfilm Sing it Loud – Luthers Erben in Tansania nimmt uns mit auf eine Reise fernab des Tourismus und erzählt von Musik, Glauben und Lebensweise der Bevölkerung.

Jedes Jahr nehmen über 1500 Chöre in Tansania an einem großen Gesangswettbewerb teil, den die evangelisch lutherische Kirche seit über 60 Jahre veranstaltet.

Der Film porträtiert sechs Sängerinnen und Sänger, die verschiedenen Chören angehören. Besonders Jugendliche interessieren sich für das Singen, für sie sind die regelmäßigen Chortreffen ein unterhaltsamer Freizeitspaß.

Der Verein „Augen Blicke Afrika“ zeigt den Film im Rahmen des Jubiläums „10 Jahre Partnerstädte Hamburg – Dar es Salaam 2010 – 2020“, gefördert durch die Freie und Hansestadt Hamburg, Behörde für Kultur und Medien.

Am 04.08.2020, Hauptkirche St. Petri, Mönkebergstr., Beginn 19.00 Uhr

Der Eintritt ist frei!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here