Auch kein UFO, sondern die Erdnachbarin Venus als strahlender Abendstern
Anzeige


Am Montag den 30.03.2020 gab es gegen circa 21:15 Uhr seltsames am Sternenklaren Nachthimmel zu sehen. Mehrere kleine weiße Punkte, so groß und hell wie Sterne, die in gleichen Abständen, eine Lichterkette bildeten und in einer perfekt geraden Linie über die Stadt hinweg zogen. Was war es gewesen? Handelte es sich um UFO`s?
Es handelt sich um Starlink-Satelliten des kanadischen-US-amerikanischen Multiunternehmers Elon Musk. Wer Glück hat und in den frühen Abendstunden in den Himmel schaut, wird die Satelliten eventuell entdecken können, wenn sie wieder einmal als Sternenkette über Altona hinwegziehen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here