Helmut-Frenz-Preis 2020

Zum vierten Mal vergeben der Ida Ehre Kulturverein und die ev.-luth. Kirchengemeinde Eimsbüttel den mit 3000.- Euro ausgeschriebenen Helmut-Frenz-Preis. Der Preis erinnert an den ehemaligen Bischof von Chile und Menschenrechtler Helmut Frenz(1933-2011). Mit diesem Auszeichnung werden Menschen und Organisationen geehrt, die der Menschlichkeit ein mutiges Beispiel geben. So gehören zu den bisherigen Preisträgern u.a.die Kirchengemeinde St.Pauli mit ihren beiden Pastoren Martin Paulekun und Sieghard Wilm und die Journalistin Anja Reschke.

Die Initiatoren laden Sie ein, die

Preisverleihung am 4.2.2020 um 19 uhr in der Apostelkirche Eimsbüttel

mitzuerleben. Nominiert sind der Verein Extremislos e.V. mit Philip Schlaffer, die Hilfsbrücke Hamburg-Bosnien e.V. mit Wolfgang Schoen und der Verein Rap for Refugees mit Ata Anan und Jan Holler.

Kontakt: Ida Ehre Kulturverein  i.ehre[at]menzelprachner.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here