Die köstlichen Kuchen und Torten gingen reißend weg. Foto: WAHA/Martin Ziegler
Anzeige


WILHELMSBURG. Die Mitglieder der Wilhelmsburger Fußball Altherrenauswahl von 1967 e.V. (WAHA) haben stolze 1.005 Euro durch den Verkauf von Kuchen und Torten zusammenbekommen.
Dafür haben Konditormeister Joachim Werner und seine Mitarbeiterin Gül Aslan tüchtig gebacken. Die Zutaten spendierte Marktbetreiber Martin Ziegler vom Edeka Ziegler Markt, wo das üppige Kuchenbüfett unter die Kuchenliebhaber gebracht wurden. Das Geld bekommen Kinder mit Handicap auf der Elbinsel.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here