Lina Nguyen-Sauerbaum mit dem druckfrischen Harburg-Kalender 2020. Foto: pr
Die Harburger Malerin Jacoba Paulus hat für 2020 einen Kalender mit Harburger und Hamburger Motiven gestaltet. Foto: pr

HARBURG. Großformatige Harburg-Ansichten haben Konjunktur. In diesem Tagen sind gleich zwei Kalender mit Harburger Motiven erschienen.
Lina Nguyen-Sauerbaum, die frühere Studentin der Harburger TU ist inzwischen promovierte Ingenieurin und voll im Job eingespannt, ist in ihrer knappen Freizeit wieder mit der Kamera losgezogen. Zum sechsten Mal hat sie die schönsten Bilder zu einem Kalender zusammen gefasst. Ihren Kalender gibt es in den Formaten DIN A3 für 19,95 Euro und in DIN A4 für 12,95 Euro.
Einen ganz anderen Ansatz hat die Harburger Malerin Jacoba Paulus. Sie malt das, was ihr gefällt. Aus Ölgemälden mit Hafenmotiven, Harburger– und Hamburger Ansichten hat auch sie jetzt einen Kalender drucken lassen. Dieser Kalender (DIN A4-Format) kostet 12,95 Euro.
Erhältlich sind beide Kalender in der Buchhandlung am Sand, Hölertwiete, und bei Leichers Buchhandlung, Meyerstraße 1. Jacoba Paulus verkauft zudem bei trockenem Wetter sonnabends auf dem Harburger Wochenmarkt.        SL

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here